Spiel und Spaß im Bärenwald Müritz

7. Februar 2016 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

EissHeute von 11 bis 16 Uhr im Bärenwald Müritz: Eisstockschießen, Schatzsuche und vieles mehr für Familien Allein, zu zweit, in der Gruppe oder als Familie – hier lässt sich viel Spaß erleben!
Klein oder Groß sind eingeladen, ein paar lustige und abwechslungsreiche Stunden beim alljährlichen Eisstockschießen im Bärenwald Müritz zu verbringen.
Die Eisstockbahn bietet jede Menge Action mit „Daube & Stock“ beim Ziel- und Weitschießen.
Wer es etwas ruhiger mag und Lust auf einen ausgiebigen Spaziergang hat, der kann auf eigenen Wegen die Spur der Bären bei einer Schatzsuche erkunden.
Auch für den kulinarischen Gaumen wird etwas geboten, das Bio-Bistro verwöhnt mit frisch gebackenen Waffeln, Suppe, Leckereien vom Grill und natürlich heißem Glühwein.

Eintrittspreise:
Erwachsene: 3 Euro, Kinder bis 5 Jahre: kostenfrei, Kinder bis 14 Jahre: 1 Euro, Hunde (angeleint): 1 Euro


Gottesdienst einmal anders

7. Februar 2016 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

In diesem Gottesdienst ist Bewegung: Unter dem Motto „Halleluja mit Händen und Füßen“ lädt die Kirchengemeinde Rechlin heute ab 10 Uhr zu einer fröhlichen Andacht für kleine, mittlere und große Leute in die Kirche nach Vietzen (an der B 198) ein.
Auch und gerade, wer nicht in der Kirche ist, ist herzlich willkommen.

GottesdienstHalleluja




Sorge um den Spielplatz unbegründet: Neue Geräte in Sicht

6. Februar 2016 in Allgemein, Politik, Waren - 1 Kommentar(e)

Da haben viele Eltern in dieser Woche ganz entsetzt geguckt: Auf dem öffentlichen Spielplatz an der Käthe-Kollwitz-Schule in Waren wühlen sich Bagger durchs Erdreich. “Oh nein, das ist doch so ein schöner Spielplatz, wird uns der jetzt auch  noch weggenommen”, fragt eine Mutter in einer Mail an “Wir sind Müritzer” ganz besorgt. Doch die Stadt beruhigt auf Nachfrage von WsM und verbreitet sogar Vorfreude auf einen viel interessanteren Spielplatz. Weiterlesen



Bollewick: Winterfest mit vielen Aktionen

6. Februar 2016 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

BollDie Scheune Bollewick empfängt heute zum Winterfest. Die Werkstätten, Geschäfte und die Gaststätte mit Hotel werden von 10 bis 17 Uhr ihre Angebote präsentieren und laden ein zu „Mach-Mit-Aktionen“ für Groß und Klein.

Das Programmangebot steht ganz im Zeichen der Familie. Man kann handgefertigte Schokolade, frisch gerösteten Kaffee, Dips und Liköre probieren, gemeinsam Kerzen ziehen, Geduldsspiele testen, das Entstehen von gedrechselten Holzvasen und -lampen oder von Gebrauchskeramik bestaunen und Geschenke gestalten. Einen Hauch von Frühling verbreiten die angebotenen Frühblüher.
Bei einer Tasse Gratis-Kaffee und hausgebackenem Kuchen, einem Stück der Riesen-Herz-Torte oder Herzhaftem kann man Musik mit Jörg Seefeldt, in der Region vielen unter „Jockel“ bekannt, genießen.
Und das Beste: Kein Eintritt!


Glatte Straßen sorgen für Unfälle

5. Februar 2016 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Die glatten Straßen in der letzten Nacht und am Morgen haben einige Autofahrer an der Müritz offenbar überrascht. So kam auf der B 192 zwischen Penzlin und Marihn gegen 1.30 Uhr eine 46 Jahre alte Pkw-Fahrerin in Höhe Schmortburg nach einer Linkskurve nach links von der Straße ab, überfuhr einen Leitpfosten und einen Straßengraben und kam erst auf dem Acker zum Stehen.
Die Frau erlitt dabei leichte Verletzungen und wurde ins Müritz-Klinikum gebracht
Bereits kurz nach Mitternacht schlitterte auf der B 192 zwischen Waren und Schloen ein Auto nach rechts von der Straße, knallte gegen die Leitplanken und drehte sich.
Die Insassen kamen mit dem Schrecken davon, der Wagen musste abgeschleppt werden.


Dringende Warnung der Polizei

5. Februar 2016 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Die Polizei warnt erneut eindringlich vor den so genannten Enkeltrick-Betrügern, die in den vergangenen Wochen wieder vermehrt in Mecklenburg-Vorpommern zugeschlagen haben. Alleine in den letzten beiden Tagen kam es in Rowa, Cölpin, Friedland und Neubrandenburg zu insgesamt neun Versuchen dieser Betrugsmasche.

Weiterlesen


Erlebnisreiche Ferienwoche mit Zoobesuch und “Weltreise”

5. Februar 2016 in Allgemein, Waren - 0 Kommentar(e)

„Überall auf der Welt glauben Kinder an Gott“ – dieses Motto stand über den Kinderkirchentagen in Waren in der ersten Winterferien-Woche. 47 Mädchen und Jungen drei von ihnen aus Syrien, hatten sich als Teilnehmer der Kinderkirchentage angemeldet und wollten in Spiel, Spaß, Liedern, kleinen Theaterstücken, Tänzen und Gesprächsrunden erkunden, wie die Kinder in der ganzen Welt leben und glauben.

Weiterlesen


An der Kita werden aus Sicherheitsgründen große Pappeln gefällt

5. Februar 2016 in Allgemein, Waren - 0 Kommentar(e)

Baum2Mit einem lauten Knall bricht ein großes Stück Pappelstamm zur Seite, stürzt 20 Meter tief und landet neben der Rutsche – gut gezielt könnte man sagen.

Auf dem Spielplatz des Kindergartens “Lütt Matten” im Westteil von Waren haben gerade Forstarbeiter das Sagen. “Aus Sicherheitsgründen müssen neun große Pappeln gefällt werden”, erläutert die Leiterin der integrativen Kita der Lebenshilfe, Regina Ganzer.

Weiterlesen