Müritzer bringt Flüchtlinge ins Netz

6. September 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

TeenNicht nur in den Großstädten wie München und Hamburg gibt es derzeit eine große Welle der Hilfsbereitschaft für die Flüchtlinge, die in Deutschland eintreffen. Auch an der Müritz melden sich täglich viele Menschen, die helfen wollen. Sie bieten Spenden an, wollen beim Sprache lernen unterstützen oder einfach auch nur etwas mit den zum Teil traumatisierten Menschen unternehmen.
Einer, der nicht lange gefackelt, sondern einfach gemacht hat, ist Matthias Bitterlich.
Der EDV-Experte hat den Bewohner des “Teenotel” in Waren, darunter seit gut drei Wochen etwa 30 Flüchtlinge, auf seine Rechnung kostenloses W-Lan ermöglicht.
“Viele möchten gerne Kontakt mit ihren Familien aufnehmen oder sich auch einfach nur informieren, was in ihren Ländern passiert. Dafür ist das Internet dringend nötig”, begründet Matthias seine Motivation.
Selbstverständlich können nicht nur die Asylbewerber das kostenfreie Netz nutzen, sondern auch die Lehrlinge, die ebenfalls im “Teenhotel” wohnen.
Übrigens nach Aussage der Verantwortlichen ein sehr harmonisches Miteinander.
Wo Matthias sonst noch so kostenfreies W-Lan installiert hat, steht auf der Homepage mueritz.freifunk.net


Mit 1,3 Promille am Vormittag in Röbel auf Tour

6. September 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

In der Plauer Straße fuhr heute Vormittag ein Auto aus dem Gewerbegebiet und gewährte dabei einem anderen Wagen mit Anhänger die Vorfahrt nicht. Beide Fahrzeuge berührten sich, der Unfallverursacher machte sich aber aus dem Staub.
Doch die Beamten der Röbeler Polizei stellten ihn im Röbeler Stadtgebiet fest und merkten auch gleich, warum der Fahrer geflüchtet war: Er pustete 1,3 Promille.
Seinen Führerschein musste er gleich abgeben.


PSV auch eine Runde weiter

6. September 2015 in Allgemein, Röbel, Sport - 0 Kommentar(e)

Große Freude beim PSV Röbel: Die Jungs von Trainer Jan Papke haben heute Nachmittag ihr Pokalspiel gegen Zarnekow mit 2:3 gewonnen.
Ein sehr packendes Spiel, wie Beobachter berichten.

PSV


Bisher geringes Interesse an Volksabstimmung

6. September 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Politik, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

VolksDas Interesse an der Volksabstimmung zur umstrittenen Gerichtssturkturreform scheint nicht sonderlich hoch.

Bis 14 Uhr lag die Wahlbeteiligung im Land bei lediglich 11,3 Prozent.

Wie eine kleine Umfrage in Wahllokalen der Müritz-Region ergab, gibt’s für die Helfer auch hier nicht viel zu tun.
Einige sprachen uns gegenüber sogar von “gähnender Leere” an den Wahlurnen.

Noch bis 18 Uhr können die Wahlberechtigten abstimmen.


Betrug beim Online-Banking

6. September 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Schild Achtung Falle!Die Polizei Mecklenburg-Vorpommern warnt vor einer Betrugsmasche, die jetzt auch in unser Bundesland schwappt. Eine 35-Jährige aus Wismar wollte eine Überweisung per Onlinebanking durchführen, als sich ein Fenster von einem angeblichen Zollamt öffnete. Damit wurde sie gebeten, eine fehlgeleitete Überweisung in Höhe von 1 800 Euro zurück zu überweisen.

Ein gefälschter Onlineauszug machte das Ganze für die Frau noch glaubwürdiger. Erst auf einem späteren Kontoauszug stellte die Frau dann den Betrug fest und erstattete Anzeige.


Freikarten Jazz-Brunch zu gewinnen

6. September 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

JazzDas Land Fleesensee feiert am 19. und 20. September ein großes SOMMERFEST und bietet an diesen Tagen viele Highlights. Unter anderem: Jazz und Brunch im Schlosshotel am 20. September ab 11 Uhr.
Und dafür verlosen wir heute vier Plätze!
Die Mitarbeiter laden ein zum Brunch im Ballsaal des Schlosshotels. Kulinarisch versorgt werden die Gäste durch das Küchenteam des Hauses.
Musikalisch begleitet Sie ein Jazz-Quartett mit E-Piano, Kontrabass, Saxophon und Schlagzeug, um Ihnen einen beschwingten Start in den Tag zu ermöglichen.
Wer gewinnen, schlemmen und die Musik genießen möchte, sollte gleich eine Mail an wirsindmueritzer@t-online mit dem Betreff “Jazz-Brunch” schreiben. Bitte den Namen nicht vergessen.
Einsendeschluss ist heute 23.45 Uhr
Weitere Infos und Anmeldungen: http://www.fleesensee.de/sommerfest.html


Wahllokale öffnen für Volksentscheid

6. September 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Politik, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

StimmzettelHeute Volksentscheid in Mecklenburg-Vorpommern zur umstrittenen Gerichtsreform.

Die Benachrichtigungen müsste jeder Wahlberechtigte vor einigen Wochen im Briefkasten gefunden haben. Dort steht auch, in welchem Wahllokal man die Stimme abgeben kann.

Das Besondere: Wer GEGEN die Reform, die zum großen Teil schon umgesetzt wurde und die Schließung von Amtsgerichten zur Folge hat, stimmen will, muss JA ankreuzen.
Schuld daran ist die komplizierte Fragestellung auf dem Stimmzettel.


ZDF sendet heute live aus der Heilig-Kreuz-Kirche Waren

6. September 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Die Müritzregion steht heute unter “bundesweiter Beobachtung”: Das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) überträgt den Sonntagsgottesdienst live aus der katholischen Kirche “Heilig Kreuz” in der Goethestraße. Ab 9.30 Uhr können Interessierte dann von überall einen Blick in die 1929 gebaute Backsteinkirche mit der ungewöhnlichen Dachkonstruktion werfen.

Weiterlesen


Mit Pferd und Wagen durchs Dorf

6. September 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Ernte2Heute ab 10 Uhr großes Erntefest im AGRONEUM Alt Schwerin
Und das erwartet die Besucher:
Vorführungen historischer Arbeitsmaschinen und Handwerke Kleines Markttreiben
Rübenbahnfahrten
Bogenschießen
Der jährliche Festumzug mit Pferden, Erntewagen und Traktoren durch Alt Schwerin startet um 14 Uhr am Haupttor des AGRONEUMs.
Nach dem Umzug warten bei Musik der Penzliner Blaskapelle frischgebackener Kuchen und Kaffee sowie ein kleines Programm der Kinder des Kindergartens „Uns lütt Kinnerhus“ aus Alt Schwerin auf die Gäste.
Für das leibliche Wohl wird gesorgt, unter anderem werden Schlemmereien rund um den Erdapfel wie hausgemachte Kartoffelpuffer oder Pellkartoffeln mit Quark angeboten, aber auch Schmalzstullen und Bratwurst.

Ernte1


Malchow eine Runde weiter

5. September 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Sport, Waren - 0 Kommentar(e)

In der zweiten Runde des Lübzer-Pils-Cups trennten sich der FSV Mirow/Rechlin und der MSV Malchow heute 0:5. Die Tore erzielten Michael Jonssen (22.), Teeo Pejazic (32.), Carsten Büttner (Eigentor, 59.), Tobias Täge (64.) und Alexander Fogel (86.).


Einbrecher räumen Angelgeschäft aus

5. September 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

In der Nacht zu heute drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in das Wassersport- und Angelgeschäft in der Schloßstraße in Mirow ein. Durch den oder die Täter wurde ein Fenster des Geschäftes aufgehebelt und umfangreiches Angelzubehör sowie weitere Gegenstände entwendet.
Der genaue Schaden kann erst durch eine umfangreiche Inventur festgestellt werden und beläuft sich nach Aussage des Inhabers auf mehrere Tausend Euro.
Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Auf Grund der erheblichen Menge des Diebesgutes ist zu vermuten, dass der oder die Täter beim Transport beobachtet wurden.
Aus diesem Grunde sucht die Polizei dringend Zeugen, die etwas beobachtet haben.