Solarmodule aus Walow auf dem Weg nach Pomellen entdeckt

17. Dezember 2014 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Am Montag haben Beamte der Bundespolizeiinspektion Pasewalk auf der BAB 11 in Höhe des grenzüberschreitenden Verkehrsweges in Pomellen, ein Transporter (Lkw bis 3,5 t) kontrolliert. Im Innenraum des Fahrzeuges konnten diverse Solarmodule festgestellt werden. Ein zunächst durch den polnischen Fahrer vorgelegter Eigentumsnachweis stellte sich als falsch heraus. Die Solarmodule waren gebraucht und zum Teil verschmutzt. Sie stammen von einem Einbruch in Walow.

Weiterlesen


Die Gewinnzahlen vom 17. Dezember

17. Dezember 2014 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

KalenderbUnd hier die Gewinnnummern aus dem Türchen Nummer 17 des Adventskalenders der Lions und Rotarier:

Gutschein über 100 Euro für ein Steak-Essen im Land Fleesensee  für die Gewinnnummer 1587

Ein Präsentkorb im Wert von 50 Euro von EDEKA Nord für die Gewinnnummer 2987

Ein Gutschein im Wert von 100 Euro für eine Kochschule für zwei Personen von Müritz Catering  für die Gewinnnummer 2872


Mediziner fahren auf Warens Bahnhof ab

17. Dezember 2014 in Allgemein, Waren - 0 Kommentar(e)

Hoffnung für den Warener Bahnhof: Auch wenn die Stadt als neuer Eigentümer des denkmalgeschützten Hauses kaum Aussichten auf Fördermittel hat, sieht es ganz so aus, als wenn in das Gebäude schon bald Leben einzieht. Im wahrsten Sinne des Wortes, denn eine Investorengruppe plant dort ein medizinisches Zentrum.

Weiterlesen


Riesen-Erleichterung für kranke Celine und ihre Familie

17. Dezember 2014 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Fahrzeugübergaben stehen bei der Leasinggesellschaft ALD Automotive geschäftsbedingt auf der Tagesordnung. Doch Anfang Dezember erlebte Geschäftsführer Karsten Rösel eine Übergabe der besonderen Art: Im Autohaus Hugo Pfohe in Hamburg überreichte er Familie Westphal aus Grabowhöfe die Schlüssel für einen neuen, behindertengerecht umgebauten Ford Tourneo Connect 1,6l TDCI Trend.

Weiterlesen


Rechte Schmierereien auch in Waren

16. Dezember 2014 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Auch in Waren muss die Polizei wegen rechter Schmierereien ermitteln. Bislang unbekannte Täter haben an zwei Einfamilienhäuser in der Oberwallstraße Hakenkreuze und Schriftzüge wie “i kill u” gesprüht.
Die Polizei bittet dringend um Hinweise, und zwar nicht nur, weil es sich um verfassungsfeindliche Symbole handelt, sondern auch, weil die Hauseigentümer für die Beseitigung der Schmierereien enorme Kosten aufbringen müssen.


Hündin und Welpen gestohlen

16. Dezember 2014 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Eine schlimme Geschichte erreicht uns aus Demmin:
Dort haben bislang unbekannte Täter in der letzten Nacht aus einem verschlossenen Schuppen eines Hundezüchters eine fünfjährige Berner Sennenhündin und ihre sechs erst VIER Wochen alte Welpen gestohlen.
Die Demminer Kripo ermittelt. Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass die Hunde auch in unserer Region angeboten werden, bittet die Polizei um Hinweise.


Die Gewinnzahlen des 16. Dezember

16. Dezember 2014 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

KaUnd hier die Gewinnnummern aus dem Türchen Nummer 16 des Adventskalenders der Lions und Rotarier:

Gutschein über 100 Euro von BBM Waren für die Gewinnnummer 1649

Gutschein über 100 Euro vom Fleesensee SPA für die Gewinnnummer 3011

75 Euro in Bar von Fred und Margitta Bethke für die Gewinnnummer 1489



Besondere Vorleser bei den Lütten

16. Dezember 2014 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Diese Idee gefällt uns: Mädchen und Jungen der 3., 4. und 5. Klasse der Peeneschule Groß Gievitz lesen nicht nur in ihren Klassenzimmern, sondern fahren regelmäßig in die Kita “Spielhaus Kunterbunt” nach Waren. Dort lesen sie den Lütten aus ausgewählten Büchern vor, sind mit viel Spaß bei der Sache und freuen sich, ihr Können unter Beweis stellen zu können.
Und natürlich sind die Kleinen der Kita ganz begeistert von ihren Vorlesern.

Lesen



Hakenkreuze auf Hauswand

15. Dezember 2014 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)
Polizeikelle Halt PolizeiIn der Nacht zum Sonntag sprühten bislang unbekannten Täter zwei Hakenkreuze auf eine Hauswand in Gotthun. Beide Symbole hatten eine Größe von etwa einem halben Meter. Das Wohnhaus wird derzeit von zwei bulgarischen Familien bewohnt. Die Beseitigung der Hakenkreuze wurde nach der Anzeigenaufnahme umgehend veranlasst.

Der polizeiliche Staatsschutz der Kriminalpolizeiinspektion Neubrandenburg ermittelt wegen Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und Sachbeschädigung.
Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an die Einsatzleitstelle Neubrandenburg unter 0395/5582-2223, die
Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber jeder Polizeidienststelle zu wenden.