Rudolf Borchert schwer erkrankt

20. November 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Politik, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Aufgrund einer schweren Erkrankung hat SPD-Politiker Rudolf Borchert sein Amt als Vorstandsvorsitzender des AWO-Landesverbandes niedergelegt. Ein neuer Vorstand soll 2018 gewählt werden.
Zur AWO Mecklenburg-Vorpommern gehören 6000 Mitglieder. Von 1998 bis 2016 war Rudolf Borchert Landtagsabgeordneter und im vergangenen Jahren wegen der Affäre bei der AWO Müritz ebenfalls in die Kritik geraten.

Foto: AWO


FDP will Bürgerentscheid zu Schulgeld

20. November 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Politik, Röbel, Waren - 2 Kommentar(e)
Warens FDP macht Ernst: Die Liberalen der Müritzstadt starten heute eine Unterschriftensammlung für einen Bürgerentscheid. Dabei geht es um die Abschaffung der Schulkostenbeiträge. Wie von uns berichtet, wollte die FDP die Abschaffung der bislang 25 Euro im Jahr, die Stadtvertreter haben das abgelehnt und beschlossen stattdessen die Erhöhung auf jetzt 30 Euro im Jahr.

Weiterlesen





Backhaus: Imker und Bienen seit 2005 mit zehn Millionen Euro gefördert

11. November 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Politik, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Vor dem Hintergrund des dramatischen Insektenschwunds in Deutschland fordert Landwirtschafts- und Umweltminister Till Backhaus wachsende Sensibilität für die Honigbiene und die verstärkte Zusammenarbeit von Landwirten und Imkern des Landes. Jeder Imker müsse örtliche Landwirte über den Standort seiner Bienenvölker informieren, und der Landwirt solle nötige Pflanzenschutzmaßnahmen außerhalb der Bienenflugzeit ergreifen. „Sowohl der Schutz der Bienen, als auch die Ertrags- und Qualitätssicherung der Kulturen sind wichtig“, stellte der Minister auf der 29. Vertreterversammlung des Landesverbandes der Imker MV am Sonnabend in Güstrow klar.

Weiterlesen