Junge Autofahrerin verletzt

17. Dezember 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Bei einem Unfall zwischen Sietow und Röbel ist heute am frühen Abend eine junge Autofahrerin verletzt worden. Die 22-Jährige hat nach Polizeiangaben aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihren Wagen verloren, kam von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Radweg und kam erst auf einem angrenzenden Acker zum Stehen
Die junge Fahrerin ist zur Untersuchung ins Müritz-Klinikum gefahren worden.
Ihr Wagen musste abgeschleppt werden.

 


Besitzer gesucht

16. Dezember 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Diese Kiste „sitzt“ bei der Warener Polizei fest und wartet auf den rechtmäßigen Besitzer. Sie ist heute gegen 16.50 Uhr auf der Mecklenburger Straße in Höhe des Schweriner Damms gefunden worden und enthält Schrauben sowie Kleinwerkzeuge.
Die Werkzeugkiste kann bei der Polizei und später dann im Fundbüro der Stadt Waren durch den Eigentümer abgeholt werden.

Gefunden

 


Ärgerlicher Mülltonnen-Klau

16. Dezember 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Urban recycling waste and garbage servicesWer klaut denn so was?

Nein, diese Meldung ist nicht für die Tonne, sondern für die Betroffenen richtig ärgerlich.

In den vergangenen Tagen sind alleine im Stadtgebiet von Waren acht Mülltonnen gestohlen worden.

Wer Hinweise zum Verbleib der Tonnen geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden.


Hoher Schaden bei Einbruch in Bootsschuppen-Anlage

16. Dezember 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Am heutigen Morgen informierte ein Warener Wassersportfreund telefonisch die Einsatzleitstelle der Polizei über einen Einbruch in die Bootsschuppenanlage am Volksbad. Während der Tatortarbeit und der Befragung von Vereinsmitgliedern durch die Beamten der Wasserschutzpolizei wurde bekannt, dass mindestens drei Außenbordmotore von Booten abmontiert und gestohlen wurden.

Weiterlesen


Cannabispflanzen in voller Blüte

16. Dezember 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Polizeikelle Halt PolizeiGestern wollten drei Kriminalbeamte in Mirow eine Wohnung durchsuchen. Grund dafür war ein Durchsuchungsbeschluss aus einem anderen Bundesland.
Schon beim Betreten des Mehrfamilienhauses „schnupperten“ die Beamten einen starken Cannabisgeruch.
Erst nach mehrmaligem Klingeln und Klopfen und einer intensiven Kommunikation öffnete der 33-jährige Mieter die Wohnungstür. In der Zweiraumwohnung stellten die Beamten eine Indoorplantage und ca. 30 Cannabispflanzen fest.
Die Pflanzen waren zum Teil groß gewachsen, erntereif und standen in voller Blüte.
Zu der genauen Anzahl der Pflanzen kann noch keine Auskunft erteilt werden. Auch zum Wert können derzeit keine Angaben gemacht werden, da der THC-Gehalt zunächst ermittelt werden muss.
Die Beamten haben alle Pflanzen sowie die komplette Aufzuchtanlage inklusive jeglichem Zubehör sichergestellt. Der 33-jährige Mann muss sich nun wegen des unerlaubten Handels von Betäubungsmitteln verantworten.


Autofahrer nietet Schilder um und überschlägt sich

15. Dezember 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

UnfallEin junger Autofahrer ist heute Abend am Ortseingang Röbel wohl etwas zu fix und offenbar auch nicht nüchtern unterwegs gewesen.Der 30-Jährige kam aus Richtung Bollewick und am Ortseingang Röbel in einer Rechtskurve nach rechts von der Straße ab, nietete zwei Schilder sowie einen Poller um und überschlug sich.
Der junge Mann hatte Glück im Ungück und erlitt nur leichte Verletzungen. Allerdings bemerkten die Polizisten bei ihm wohl recht deutlich eine „Fahne“.
Doch der 30-Jährige weigerte sich, zu pusten, so dass eine Blutentnahme angeordnet wurde.
Außerdem musste der Unfallfahrer seinen Führerschein gleich abgeben.


Versuchter Einbruch in Bäcker-Filiale

15. Dezember 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Die Bäckerei-Kette „Lila Bäcker“ ist offenbar im Visier von Einbrecherbanden.
So wurde in der vergangenen Nacht in mehrere Filialen der Kette in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg eingebrochen.
Auch in der Malchower Friedrich-Ebert-Straße haben bislang unbekannte Täter versucht, in den Lila-Bäcker einzusteigen.
Sie zerschlugen die Eingangstür, sind aber offenbar gestört worden.
Nach ersten Erkenntnissen fehlt nämlich nichts. Allerdings entstand erheblicher Sachschaden.


Tannenbäume gestohlen

15. Dezember 2015 in Allgemein, Malchow, Polizei - 0 Kommentar(e)

Christmas tree shoppingIn welchem Wohnzimmer die wohl jetzt stehen.
Vom Gelände des Malchower Repo-Marktes sind in der Zeit von Sonnabend, 16.30 Uhr, bis gestern, 8 Uhr, gleich zehn Nordmanntannen verschwunden.
Nicht der einzige Weihnachtsbaum-Diebstahl in der Umgebung: In Neustrelitz haben Unbekannte rund 25 Blaufichten mitgehen lassen.
Die Polizei bittet um Hinweise. Wer Beobachtungen am Repo-Markt gemacht hat, sollte sich bei den Beamten melden.



Citroen gestohlen

14. Dezember 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Polizeikelle Halt PolizeiIn der Zeit von gestern 23 bis heute 9 Uhr ist von einem Parkplatz in der Springerstraße in Waren ein weißer Citroen C3 mit dem amtlichen Kennzeichen MÜR-MH 111 gestohlen worden.

Die Polizei bittet um Hinweise.

Wer in besagtem Zeitraum etwas beobachtet hat, sollte sich im Warener Revier, Telefon 1760, melden.