Müritz-Polizisten bestrafen “illegale” Camper

19. Juni 2020 in Aktuelles, Allgemein, Röbel - 19 Kommentar(e)

In den Urlaubs-Regionen Mecklenburg-Vorpommerns boomt es. Da braucht niemand auf irgendwelche Statistiken zu warten – wie viele Menschen sich auch an der Müritz erholen, ist täglich zu erleben. Doch nicht alle, die sich hier aufhalten, haben auch gebucht. Weder in einem Hotel noch auf einem Campingplatz. Und so stehen auf den Parkplätzen der Region, an den Seen oder auch mitten im Wald jede Menge Wohnmobile oder Zelte. Die Polizei kontrolliert die Camper deshalb seit Anfang des Monats intensiv, denn alle, die nicht gebucht haben, sich aber in MV aufhalten, verstoßen gegen die Corona-Landesverordnung, wonach es Tagesgästen nach wie vor untersagt ist, sich hier aufzuhalten. Andererseits stehen viele dort, wo sie auch zu Nicht-Corona-Zeiten nicht stehen dürfen.

Weiterlesen


Müritzsportclub sagt Müritz-Triathlon 2020 ab

5. Mai 2020 in Aktuelles, Allgemein, Röbel - 1 Kommentar(e)

Der 35. Müritz-Triathlon, den der MSC in diesem Jahr austragen wollte, wird auf 2021 verschoben. Das hat Vereinsvorsitzender Reimo Boese gegenüber “Wir sind Müritzer” erklärt und sagte zugleich, dass den Organisatoren die Absage nicht leicht gefallen ist. Immerhin habe es schon mehr als 200 Anmeldungen für die verschiedenen Wettkämpfe gegeben. Weiterlesen


Einbruch in Wredenhagener Einfamilienhaus

22. Dezember 2019 in Aktuelles, Allgemein, Polizei, Röbel - 0 Kommentar(e)

Böse Überraschung für Besitzer eines Einfamilienhauses in Wredenhagen. Sie waren am Sonnabend zwischen 17 und 18.30 Uhr nicht zu Hause. In dieser Zeit hebelten bislang unbekannte Täter die Terrassentür ihres Hauses auf, schalteten Bewegungsmelder im Flurbereich aus und durchwühlten die Zimmer.

Nach einer ersten Bestandsaufnahme wurde nichts entwendet. Der Sachschaden an der Terrassentür beträgt ca. 200 Euro.
Die Kripo Röbel ermittelt und bittet um Hinweise.


6. Beach-Cup am Volksbad mit vielen spannenden Wettkämpfen

22. Juni 2019 in Röbel - 0 Kommentar(e)

Wir beginnen mal mit den Worten eines Volleyballers: “Das ist eine richtig geile Veranstaltung hier, ein geiler Tag, die Leute alle gut drauf, geiles Wetter und ab uns zu haben wir auch noch gepunktet.”
Beim heutigen 6. Beach-Cup des Opel- Autohauses Schlingmann am Volksbad stimmt einfach alles – sogar das Wetter.

Weiterlesen


Morgendlicher Crash auf der B 192

8. Dezember 2018 in Allgemein, Polizei, Röbel - 0 Kommentar(e)

Bei einem Unfall heute früh auf der B 192 in Möllenhagen ist ein 51 Jahre alter Mann verletzt worden.

Nach Informationen der Polizei Waren missachtete eine Autofahrerin gegen 4.30 Uhr an der Ampel Neue Straße die Vorfahrt und stieß dabei seitlich gegen den Wagen des 51-Jährigen. Der musste mit leichten Verletzungen ins Müritz-Klinikum gebracht werden.

Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Schaden: rund 10 000 Euro.


Polizei sucht einen Fahrradbesitzer

16. Mai 2018 in Allgemein, Röbel - 0 Kommentar(e)

Bereits am 29. April ist gegen 7 Uhr an einem Baum in der Marienfelder Straße in Röbel ein Mountainbike der Marke Bulls gefunden worden. Die Polizei nahm das herrenlose Fahrrad zur Eigentumssicherung mit. Eine fahndungsmäßige Überprüfung der Rahmennummer ist negativ verlaufen.
Auch weitere Ermittlungen zur Klärung der Eigentumsverhältnisse sind bisher erfolglos geblieben.
Aus diesem Grund wendet sich die Polizei nun an die Bevölkerung.
Wem gehört das abgebildete Fahrrad? Wer kann Angaben zu dessen Eigentümer machen?
Hinweise bitte an die Polizei in Röbel unter 039931-848 224.


Einbrecher mit Brötchen auf der Flucht

14. Februar 2018 in Allgemein, Röbel - 0 Kommentar(e)

Ungewöhnliche Beute: In der Nacht zum Dienstag sind bislang unbekannte Täter in eine Demminer Bäckerei eingebrochen und durchsuchten die Räume. Offensichtlich waren sie auf der Suche nach Bargeld.

Als sie das aber nicht fanden, nahmen sie sechs Brötchen vom Vortag im Wert von etwa 1,50 Euro mit.
Den Sachschaden schätzen die Polizisten dagegen auf etwa 300 Euro.


Viel Beifall für junge Musikschüler – Vielfältige Konzerte zum Mitsingen läuten Adventszeit ein

2. Dezember 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

An der Müritz kann die Adventszeit wieder beginnen: Mit zwei ausverkauften Konzerten haben die Mädchen und Jungen der Warener Kreismusikschule im Bürgersaal traditionell die Weihnachtszeit eröffnet. “Man träumt davon, dass alles so ist wie immer, aber trotzdem soll es auch Überraschungen geben”, gab Leiterin Ursula Linke ihre Gedanken zu Beginn der Konzerte wieder.

Weiterlesen


Im Dezember verstärkte Alkoholkontrollen

1. Dezember 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel - 2 Kommentar(e)

In diesem Monat legt die Polizei ein besonderes Augenmerk auf Autofahrer, die unter Drogen oder Alkohol fahren. Das scheint in Anbetracht der Zahlen auch mehr als angebracht zu sein. Fast täglich gibt es auf “Wir sind Müritzer” Meldungen, dass betrunkene Fahrer erwischt wurden oder Unfälle gebaut haben. Die Zahlen, die uns Diana Mehlberg als Sprecherin der Polizei Neubrandenburg auf Nachfrage gesendet hat, sprechen auch eine deutliche Sprache.

Weiterlesen


„Hand in Hand für Norddeutschland“: NDR Aktion für Kinder und Familien in Not startet

1. Dezember 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Kinder und Familien in Not stehen im Mittelpunkt der diesjährigen NDR Benefizaktion „Hand in Hand für Norddeutschland“. Partner ist die Diakonie im Norden. Vom 4. bis zum 15. Dezember werden die NDR Radioprogramme, das NDR Fernsehen und das Internet-Angebot NDR.de im Rahmen von „Hand in Hand für Norddeutschland“ über die vielfältigen Projekte der Diakonie im Norden für benachteiligte Kinder und Familien informieren und zu Spenden aufrufen. Das Geld kommt den Hilfsprojekten zu 100 Prozent zugute.

Weiterlesen


Mecklenburg-Vorpommern: Börse – Nein Danke!

1. Dezember 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Für die Bürger Mecklenburg-Vorpommerns ist die Börse Teufelszeug und zu meiden. In keinem  anderen Bundesland halten es beispielsweise so viele Bürger für unseriös, Geld an der Börse anzulegen. Das geht aus einer aktuellen AXA-Studie hervor.
Insgesamt sind die Frauen und Männer im Nordosten des Landes extrem unsicher in Sachen Geldanlage. In keinem  anderen Bundesland glauben so viele Menschen, dass sie ohne Unterstützung keine passenden Anlageprodukte aussuchen können.

Weiterlesen


Es bleibt bei zehn eigenständigen Finanzamtsstandorten

1. Dezember 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel - 0 Kommentar(e)

“Ich habe in den letzten Tagen zahlreiche Gespräche zu den diskutierten organisatorischen Änderungen der Finanzämter geführt. Diese Gespräche haben mich zu der Entscheidung bewogen, eine Zusammenfassung der Finanzamtsstandorte in vier Finanzämter nicht länger zu verfolgen. Ich habe in diesen Gesprächen jedoch auch viel Zuspruch dafür gefunden, dass noch Potenziale der Verbesserung der Arbeit der Finanzverwaltung bestehen. Hierbei stehen vor allem arbeitsfähige Sachgebiete im Vordergrund.

Weiterlesen