Wo Stollen im Sommer heißt begehrt sind

10. August 2013 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

CIMG5835Waren (AG). Ja, ist denn heut’ schon Weihnachten? Auch wenn derzeit wohl nur wenige an Tannenbaum und Gänsebraten denken, hier und da haben die Vorbereitungen auf die Weihnachtszeit bereits begonnen. Wie bei der Mecklenburger Backstuben GmbH. Bei hochsommerlichen Temperaturen und Karibik-Feeling an der Müritz, sind in der Traditionsbäckerei in dieser Woche die Adventsleckereien verkostet worden.

Weiterlesen


Unfall am Bahnübergang

9. August 2013 in Allgemein, Malchow, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Nossentin (AG). Am frühen Nachmittag ist am Bahnübergang in Nossentin ein Kleintransporter mit einem Bahn-Triebwagen zusammengestoßen. Nach ersten Informationen der Polizei ist dabei eine Person verletzt worden.
Die Feuerwehr Silz war im Einsatz, die Kameraden aus Malchow hatten sich auch schon auf den Weg gemacht, konnten aber wieder umkehren. Die Bundespolizei war vor Ort, die Strecke ist jetzt wieder freigegeben. Die Fahrgäste der Bahn sind mit einem Taxi weitergefahren.


Einbrüche in Getränkemärkte

9. August 2013 in Allgemein, Penzlin, Polizei, Röbel - 0 Kommentar(e)

Röbel/Penzlin. In der vergangenen Nacht haben bislang unbekannte Täter versucht, über das Dach eines Röbeler Getränkemarktes in diesen hinein zu gelangen. Entwendet wurde dort nichts, es entstand lediglich geringer Sachschaden.
Anders verlief es in der Nacht zu gestern, als Unbekannte in einen Getränkemarkt in Penzlin einstiegen und den dortigen Tresor angriffen. Es wurden Tabakwaren und Bargeld entwendet – der Gesamtschaden beläuft sich laut Polizei
hier auf 10 000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.



Drei Bootsmotoren gestohlen

7. August 2013 in Allgemein, Malchow, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Sietow. In der vergangenen Nacht entwendeten bislang unbekannte Täter vom Outdoor-Gelände eines Bootshandels in Sietow drei hochwertige Bootsmotoren. Der Schaden wird von der Polizei mit rund 10 000 Euro angegeben. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung.


Tafeln für den guten Zweck

7. August 2013 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Waren. Heute wird auf dem Neuen Markt von 11 bis 14 Uhr in Waren wieder gemeinsam gegessen, und zwar an der längsten Tafel Mecklenburg-Vorpommerns.

Sozial benachteilige Menschen, Gäste der Region und die Warener können hier zusammen tafeln und ins Gespäch kommen.

Weiterlesen


Mähdrescher abgebrannt

7. August 2013 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Müritz-Region. Rund 80 000 Euro Schaden sind bei einem Brand eines Mähdreschers gestern Abend auf einem Feld zwischen Penkow und Kisserow entstanden. Wie die Polizei mitteilte, bemerkte, der 68-jährige Mähdrescher-Fahrer, dass die Motordrehzahl plötzlich abfiel, kurz darauf gab’s einen lauten Knall und im Motorraum brach Feuer aus.
Die Freiwilligen Feuerwehren Göhren-Lebbin, Malchow und Alt Schwerin waren mit 35 Kameraden im Einsatz. Personen wurden nicht verletzt. Das Feuer griff nicht auf das umliegende Feld über.


Von der Müritz in die weite Welt

6. August 2013 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Das ist doch mal was: Die Müritz-Region an der ehemaligen Route 66. Dieses Nummernschild hat Sarah in Seligman im US-Bundesstaat Arizona entdeckt. Es soll dort vor einem Jahr festgemacht worden sein. Ob die Amerikaner, die hier vorbei kommen, etwas mit dem MÜR-Kürzel anfangen können, ist allerdings mehr als fraglich. Aber vielleicht werden sie neugierig und erkundigen sich und das ist dann wieder gelungene Werbung, die nicht einen Cent kostet.

Seligman an der Route 66 hat Kult-Charakter und zieht Jahr für Jahr Tausende Touristen aus der ganzen Welt an. Auch die Amerikaner selbst schauen in dem kleinen Ort sehr gerne vorbei.

Arizona1 Arizona3


Broadway-Hit an der Müritz

5. August 2013 in Allgemein, Events, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

CavemanWaren. Das erfolgreiche Broadway-Stück „CAVEMAN“ im Warener Bürgersaal. Am 14. August gastiert ab 19.30 Uhr  das Theater Mogul mit dem brillanten Monolog über die Beziehung von Mann und Frau an der Müritz.

Eines Nachts geschieht das Unfassbare: Im “magischen Unterwäschekreis” begegnet Tom seinem Urahn aus der Steinzeit, der ihn an jahrtausendealter Weisheit teilhaben lässt: Männer sind Jäger und Frauen sind Sammlerinnen; eine Tatsache, die die menschliche Evolution bis heute anscheinend nicht ändern konnte.

Weiterlesen


JOO! oder CAMP – Welches Jugendzentrum für Waren?

5. August 2013 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Politik, Röbel, Waren, Wirtschaft - 14 Kommentar(e)

Von Antje Rußbüldt-Gest

Waren. „JOO!“ oder „Camp“ – das ist gegenwärtig eine wichtige Frage in der Müritzstadt. Denn Ende August sollen Warens Stadtvertreter entscheiden, welches Konzept für ein Jugendzentrum umgesetzt werden soll. Die Jugendlichen der Stadt hoffen, dass endlich eine Entscheidung fällt und sie dann bald einen Ort für sich haben.

Weiterlesen


Aus dem Polizeibericht der Müritz-Region

4. August 2013 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Müritz-Region. Röbeler Polizisten haben in der letzten Nacht zwei Fahrer mit zu viel Alkohol im Blut aus dem Verkehr gezogen. Zum einen einen Radler, der mit 1,79 Promille unterwegs war, zum anderen einen Autofahrer, der 1,19 Promille gepustet hat. Er musste seinen Führerschein gleich abgeben.

Der Poller in der Malchower Kirchenstraße ist einem Transporter zum Verhängnis geworden. Als er Freitagmittag in den verkehrsberuhigten Bereich fahren wollte, schloss sich gerade der Poller. Der Schaden hält sich nach Auskunft der Polizei aber in Grenzen.


Motorradfahrer schwer verletzt

1. August 2013 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 1 Kommentar(e)

Zum Abend leider noch eine schlechte Nachricht: Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 108 in Neuhof bei Klocksin ist heute Abend ein 44 Jahre alter Kradfahrer aus Waren schwer verletzt worden.
Nach Auskunft der Polizei verlor er mit seiner Ducati in einer Rechtskurve die Kontrolle über seine Maschine, stürzte und prallte gegen Leitplanken. Der Mann ist mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Güstrow geflogen worden. Die Bundesstraße musste zeitweise voll gesperrt werden.