Rückgang der Zahl der Erwerbstätigen um 2,0 Prozent

23. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Nach den Berechnungen des Arbeitskreises Erwerbstätigenrechnung des Bundes und der Länder sank die Zahl der Erwerbstätigen mit Arbeitsort Mecklenburg-Vorpommern. Bedingt durch die Auswirkungen von Lockdown und Coronakrise sank sie im II. Quartal 2020 gegenüber dem II. Quartal 2019 um 2,0 Prozent (neue Länder ohne Berlin: – 1,7 Prozent; alte Länder mit Berlin: – 1,2 Prozent; Deutschland: – 1,3 Prozent).

Weiterlesen


(Reklame) Herbstzauber im hagebaumarkt Waren!

22. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Holen Sie sich den Herbstzauber nach Hause! Der hagebaumarkt Waren hält eine große Auswahl an Herbstbepflanzung bereit. In der Zeit vom 26.10-30.10.2020 bekommen Sie 15%* auf Heidepflanzen und 30% auf alle Baumschulpflanzen.
Nennen sie einfach an der Kasse das Codewort : HERBSTZAUBER

* Rabatt ist nicht mit anderen Rabatten oder einer Kundenkarte kombinierbar.



Unternehmensmesse des Landkreises in diesem Jahr digital

21. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Am 5. November geht die diesjährige Unternehmensmesse des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte „MSEunternehmen_digital“ ins Netz. Auch wenn der eigentliche Messetermin der 10. November ist, bietet die in diesem Jahr digital umgesetzte Messe den Teilnehmern die Möglichkeit, über den eigentlichen Veranstaltungstermin hinaus für zwei Wochen –  vom 5. bis 18.November 2020 – für registrierte Besucher sichtbar zu sein. Es haben sich bereits viele namhafte Unternehmen aus dem Landkreis entschlossen, bei der Unternehmensmesse als Repräsentant der Wirtschaft der Seenplatte Flagge zu zeigen.
Außerdem ermöglicht die digitale Form der Messe die unkomplizierte Teilnahme spannender Unternehmen und Personen. So reden auf der Unternehmensmesse unter anderem Wolfgang Grupp, Geschäftsführer und Inhaber der TRIGEMA Inh. W. Grupp e.K.; Christian Baudis, Digital-Unternehmer und ehemaliger Google-Deutschlandchef; Prof. Dr. Gunther Olesch, langjähriger Geschäftsführer der Phoenix Contact GmbH Co. KG, seit August 2020 Chief Representative des Unternehmens und einer der führenden Personalmanager Deutschlands.

Weiterlesen


12.18. Unternehmensgruppe lanciert neue Hotelmarke BEECH

19. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Startschuss für die BEECH Hotels: Die 12.18. Unternehmensgruppe lanciert die neue Hotelmarke BEECH Family im derzeitigen Dorfhotel Fleesensee. Das zum Hotels & Sportresort Fleesensee gehörende Haus wird ab dem 1. Januar 2021 von der 12.18. Hotel Management GmbH betrieben. Die Verträge der 60 Angestellten sowie der Lieferanten und Geschäftspartner bleiben vom Wechsel unberührt. „Für 12.18. ist die Übernahme der Betriebsführung des Dorfhotel Fleesensee ein konsequenter Schritt. Die neue Marke verfügt über großes Potenzial für weiteres Wachstum innerhalb Deutschlands und Europas“, kommentiert Jörg Lindner, geschäftsführender Gesellschafter der 12.18. Unternehmensgruppe.

Weiterlesen


Alltagshelden in Neustrelitz gesucht

19. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Steigern Sie die Lebensqualität von tausenden (Lieblings)Menschen und bewerben sich als:
Kaufm. Sachbearbeiter (m/w/d) Debitorenmanagement
Teamleitung Telefonzentrale (m/w/d)
Rehatechniker (m/w/d)
provita arndt GmbH und ihre über 100 Mitarbeiter sind bereits seit 1990 die übergreifende Schnittstelle zwischen Patienten, Ärzten, Pflegeeinrich­tungen und Kosten­trägern.
Unsere Motivation: Lebensqualität. Unser Ziel: hochwertige Patientenversorgung. Werden auch Sie ein Teil von uns und bewerben sich -> personal@provita-arndt.de
Die ausführlichen Stellenanzeigen der provita arndt GmbH gibt’s wie viele andere in unserem großen Stellenmarkt.



Unterstützung von Start-ups und mittelständischen Unternehmen

18. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Das Land Mecklenburg-Vorpommern legt gemeinsam mit der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern (MBMV) ein Landesprogramm auf und reicht Corona-Hilfen für Start-ups und kleine mittelständische Unternehmen aus. Insgesamt stehen in dem Programm „MBMV Sonderunterstützung KfW 2020“ 15 Millionen Euro für Beteiligungen an Unternehmen zur Verfügung. „Ziel ist es, Start-ups und kleine Mittelständler mit Beteiligungs-finanzierungen zu unterstützen und dadurch Corona-Folgen abzumildern“, sagte der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Harry Glawe.
Förderfähig sind Investitionen und die Mitfinanzierung aller laufenden Kosten wie beispielsweise Miete, Gehälter und Warenlager (Betriebsmittel).

Weiterlesen


Geschlossen: Der Warener REWE-Markt wird umgebaut

17. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Keine Sorge, im Warener REWE-Markt ist alles in Ordnung! Uns haben heute bereits mehrere besorgte Nachfragen erreicht, weil der Markt geschlossen ist und im Inneren Menschen mit Schutzanzügen zu sehen sind. Doch dafür gibt’s eine einfache Erklärung: Bei REWE wird umgebaut.

Wie es auf Nachfrage von “Wir sind Müritzer” heißt, bleibt der Markt bis zum 28. Oktober geschossen, am 29. öffnet er dann – in frischerer Aufmachung.



Wirtschaftsminister stellt touristische Modellregionen vor

14. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 2 Kommentar(e)

Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe hat gestern die zur Förderung ausgewählten Projekte „Modellregionen zur Umsetzung der Landestourismuskonzeption“ vorgestellt. „Wir wollen den Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern zukunftsfähig aufstellen, damit wir als Urlaubsland auch perspektivisch wettbewerbsfähig bleiben. Deshalb müssen wir Themen diskutieren wie beispielsweise die Tourismusfinanzierung, die gebietsübergreifende und interkommunale Zusammenarbeit, die Tourismusakzeptanz, Digitalisierung, Mobilität und Infrastrukturentwicklung. In den Regionen werden neue Wege im Tourismus erprobt. Dabei geht es beispielsweise um ein einheitliches Erhebungsgebiet für Gästeabgaben sowie die Einführung von neuen Prädikaten für Urlaubsorte. Ziel ist, die Projekte in die künftige strategische Ausrichtung der Branche einfließen zu lassen“, sagte der Minister.

Weiterlesen