(Reklame) „Golden Cut“ setzt morgen Abend die Preis-Schere an

22. Februar 2019 in Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Am morgigen Sonnabend großer „Schlemmer Schopping Abend“ im EDEKA-Markt in der Teterower Straße mit vielen Verkostungen, leckerem Büfett, Programm und satten Rabatten.
Aber das ist noch nicht alles. Im Markt gibt es bekanntlich den Friseursalon „Golden Cut“. Und auch dort setzen die Inhaberinnen die Preis-Schere an.
Nadine und ihre Mitarbeiterinnen Katja und Sandra (Foto) geben während des „Schlemmer Shopping Abends“ von 20 bis 24 Uhr 20 Prozent auf jeden Haarschnitt.
Na, wessen Winter-Mähne muss dringend runter?


Ein vergnüglicher Abend mit Leckereien und satten Rabatten

21. Februar 2019 in Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Lecker schlemmen, in aller Ruhe einkaufen und dabei auch noch kräftig sparen – das ist das Konzept des ersten „Schlemmer Schopping Abend“ im EDEKA-Markt in der Teterower Straße in Waren, der am kommenden Sonnabend um 20 Uhr startet. Marktleiterin Daniela Tulke und ihre Mitarbeiter haben sich für den Abend einiges ausgedacht und seit Wochen organisiert. Neben vielen Verkostungen wartet am Bistro des Marktes ein verführerisches Schlemmer-Bufett – beste Unterhaltung und satte Rabatte stehen ebenfalls  auf dem abendlichen Programm.
Bei uns gibt’s exklusiv einen Auszug aus den Aktionen des Abends:

Weiterlesen


Bier-Tasting im Warener Brauhaus

21. Februar 2019 in Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Ricardo Rechke, Inhaber des Brauhauses Müritz, ist seit wenigen Wochen Diplom-Biersommelier (WsM berichtete). Am morgigen Freitag bietet der Warener ein Bier-Tasting/CraftbeerTasting an.
Wer mehr über die Vielfalt von Bier erfahren möchte, sollte diesen Termin nicht verpassen.
Beim CraftbeerTasting wird eine spannende Auswahl an Bieren zusammengestellt und natürlich gemeinsam im Brauhaus verkostet – fachsimpeln inklusive.
Los geht’s morgen um 18 Uhr.

Nur mit Voranmeldung, Telefon: 03991 125933
Preis: 19,50 € p.P.


Spritpreise bewegen sich wieder nach oben

21. Februar 2019 in Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Autofahrer müssen an den Tankstellen wieder tiefer in die Tasche greifen. Laut aktueller Auswertung des ADAC kostet ein Liter Super E10 im Bundesdurchschnitt 1,337 Euro, das sind 2,0 Cent mehr als in der Vorwoche. Diesel verteuerte sich im Mittel um 1,8 Cent auf 1,265 Euro pro Liter.

Weiterlesen



Unternehmer des Jahres 2019 in Mecklenburg-Vorpommern gesucht

19. Februar 2019 in Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Die Bewerbungsphase für den Preis „Unternehmer des Jahres 2019“ in Mecklenburg-Vorpommern ist gestartet. „Dank des hohen Engagements der Unternehmer und ihrer Mitarbeiter kommt die Wirtschaft im Land weiter voran. Diese Leistungen wollen wir mit der landesweiten Auszeichnung würdigen. Jeder kann sich am Wettbewerb beteiligen, sich selbst oder andere vorschlagen. Wir suchen außergewöhnliche Unternehmerpersönlichkeiten, herausragende Unternehmensentwicklungen sowie innovative Ideen zur Fachkräftesicherung und Familienfreundlichkeit“, sagte der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Harry Glawe.
Die Preisverleihung findet am 04. Juli 2019 statt.

Weiterlesen


Gründergeist in der Region – So ist es um die Startup-Szene bestellt

19. Februar 2019 in Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Lavinia Rosen hat es geschafft. Im Jahr 2007 hat sie das Abitur auf Schloss Torgelow abgelegt, heute ist sie Kunsthändlerin und Galeristin in Hamburg. Im Startup-Monitor war sie noch nicht gelistet, denn diese statistische Erhebung zu den Gründern in Deutschland gibt es erst seit fünf Jahren. Allerdings zeigt ein Blick eben darauf: Nachahmer gibt es heute viele. 1.837 Startups gab es im Erhebungszeitraum 2017, was summa summarum 4.245 Gründer ausmachte und 19.913 Mitarbeitern eine Arbeitsstelle verschaffte. Was Gründer als Erstausstattung brauchen, um erfolgreich starten zu können und viel weiteres Wissenswertes aus der Gründerszene verrät dieser Beitrag.

Weiterlesen


(Reklame) EDEKA-Bistro mit besonderem Angebot

18. Februar 2019 in Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Bistrochef Christian Franke sowie Fachverkäuferin Maria Päpcke und Köchin Christin Förster haben in dieser Woche einen besonderen Tipp: 1 Stück lecker hausgemachter Kuchen – Apfel oder Kirsche – und eine Kaffee-Spezialität

2,00€ p.P vorher 3,99 €

Nur in dieser Woche und nur im EDEKA-Bistro in der Teterower Straße in Waren.



Innerhalb von 10 Jahren fast 75 Prozent weniger Erwerbslose

13. Februar 2019 in Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Im Jahresdurchschnitt 2017 gab es nach Ergebnissen des Mikrozensus in Mecklenburg-Vorpom­mern 40 900 Erwerbslose. Gegenüber dem Vorjahr (50 700 Erwerbslose) ist ihre Zahl damit erneut gesunken. Wie das Statistische Amt weiterhin mitteilt, ist insbesondere die Entwicklung über die letzten 10 Jahre erfreulich.

Weiterlesen


Tanken in Mecklenburg-Vorpommern weiter am günstigsten

13. Februar 2019 in Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Wie bereits im Januar ist Tanken auch Mitte Februar in Mecklenburg-Vorpommern am günstigsten. Während Autofahrer in Bremen für einen Liter Super E10 im Schnitt 1,325 Euro bezahlen müssen, kostet dieselbe Menge in Mecklenburg-Vorpommern durchschnittlich nur 1,283 Euro und damit 4,2 Cent weniger. Noch größer ist die Differenz bei Diesel: Hier liegt der Literpreis in Mecklenburg-Vorpommern im Landesschnitt mit 1,205 Euro um 5,9 Cent unter dem teuersten Bundesland Bayern (1,264 Euro).

Weiterlesen


Aktualisierte Richtlinie ermöglicht mehr Wohnungsbau-Förderung

13. Februar 2019 in Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Ab sofort können Anträge für Förderung nach der überarbeiteten Richtlinie „Wohnungsbau Sozial“ gestellt werden. Darin wurden die Fördervoraussetzungen so überarbeitet, dass künftig breiteren Bevölkerungsschichten als bisher der Zugang zum geförderten Mietwohnungsmarkt ermöglicht wird. Ziel der Richtlinie ist es, belegungsgebundene Wohnungen mit bezahlbaren Mieten zu schaffen. Mit der Novelle werden unter anderem zwei Förderwege mit unterschiedlichen Mietstufen angeboten sowie die Förderhöhen an die Baukostensteigerungen der vergangenen Jahre angepasst.

Weiterlesen