MV: Acker- und Futterbau wichtigste Säulen der Landwirtschaft

21. September 2021 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Wie das Statistische Amt Mecklenburg-Vorpommern mitteilt, stellen nach den endgültigen Ergebnissen der Landwirtschaftszählung 2020 der Ackerbau und der Futterbau die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Schwerpunkte der landwirtschaftlichen Produktion in Mecklenburg-Vorpommern dar. Knapp 80 Prozent der 4 784 landwirtschaftlichen Betriebe im Land haben hier ihren Produktionsschwerpunkt.

Weiterlesen




Wohlfühlatmosphäre in den eigenen vier Wänden schaffen

20. September 2021 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Sich in den eigenen vier Wänden wohlfühlen – das ist der Wunsch der meisten Menschen. Damit das möglich ist, werden ganz unterschiedliche Wege beschritten. Von der Wahl der Einrichtung über die bauliche Gestaltung bis hin zur Durchführung von Schönheitsreparaturen mit stark dekorativen Elementen. Wir haben hier einmal ein paar Möglichkeiten zusammengetragen, die eigenen vier Wände so zu gestalten, dass man sich hier einfach pudelwohl fühlt.

Weiterlesen


Vom Kaninchen bis zum Pferd – MeLa heute eröffnet

16. September 2021 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Ob Blauer Wiener, Walliser Schwarznase oder Haflinger, ob Mähdrescher, Holzspalter oder Rasenmäher, Kartoffeln, Bratwurst oder vegetarisch – die MeLa hat für jeden  etwas. Die Agrarmesse, die heute ihre Pforten geöffnet hat, ist für MV so etwas, wie eine kleine “Grüne Woche.” So strömten nach einem Jahr Pause auch schon wieder hunderte Besucher auf das Gelände in Mühlengeez, das sich Pferde, Rinder und Schafe, mit Kaninchen, Tauben und Hühnern teilen. Selbst Regierungschefin Manuela Schwesig kam in Jeans und dunkler Jack , um sich bei den Bauern für ihr Durchhalten in der Corona-Krise zu bedanken. Die MeLa gehöre zu MV wie die Ostsee zu diesem Land, sagte sie.

Weiterlesen


ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ | Besonderes Angebot des “FunAktiv” in Waren

16. September 2021 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Ein besonderes und für diese doch sehr unsichere Zeit perfektes Angebot unterbreitet das Warener Fitnessstudio “FunAktiv”: Noch bis zum 30. September bietet Chefin Kristin Schmuck in Zusammenarbeit mit EDEKA-Unternehmer Ingolf Schubert Monatskarten zum Preis von 35 Euro statt 45 Euro an.  Diese Karten gibt es exklusiv in den EDEKA-Märkten auf dem Papenberg, in der Teterower Straße und in der Westsiedlung. Ganz wichtig: Die Karten müssen nicht sofort eingelöst werden, damit können sich die Sportfreunde bis Ende des Jahres Zeit lassen, auch der Kauf mehrerer Karten ist möglich.

Weiterlesen


ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ | Wahlwerbung des CDU-Landtagskandidaten Enrico Malow

15. September 2021 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 2 Kommentar(e)

Liebe Leserinnen und Leser, mein Name ist Enrico Malow und ich möchte mich im neuen Landtag Mecklenburg-Vorpommerns für unseren schönen Wahlkreis, für unsere schöne Müritz-Region einsetzen. Ich verfüge über langjährige Erfahrungen in der Kommunalpolitik und bin vielen sicherlich als Bürgermeister der Gemeinde Grabowhöfe bekannt. Die dort erworbenen Kenntnisse und mein leidenschaftliches Engagement, mich für die Belange meiner Mitmenschen einzusetzen, möchte ich zukünftig für Sie in Schwerin einbringen. Dort möchte ich unter anderem gegen die langjährigen Versäumnisse des Bildungssystems angehen, um Schüler, Eltern und Lehrer vor Ort zu entlasten. Wir brauchen dringend neue Lehrkräfte und dürfen die neuen Anforderungen im Bereich Digitalisierung nicht länger verschlafen.

Weiterlesen


ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ | Work-Life-Balance in der Baubranche: Die gibt es bei den Gebrüdern Karstens

15. September 2021 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Das Bauunternehmen mit Sitz in Waren (Müritz) ist auf der Suche nach neuen Kollegen (m/w/d) im Hoch- und Tiefbau: Die Mecklenburgische Seenplatte ist eines der beliebtesten Ausflugs- und Urlaubsziele Mecklenburg-Vorpommerns und ganz Deutschlands. Nur wenige wissen jedoch, dass hier, im Luftkurort Waren an der Müritz, auch ein echtes Schwergewicht in der Baubranche seinen Sitz hat: die Gebrüder Karstens Bauunternehmung. Seit 1991 ist das Unternehmen an diesem Standort aktiv und setzt Bauvorhaben in der näheren und weiteren Umgebung um – nicht nur auf Baustellen in Rostock, Schwerin, Wismar oder auf Usedom sieht man die Bagger und Kräne mit dem leuchtend orangefarbenen K für Karstens. Auch Bauträger aus dem Hamburger Umland, aus Brandenburg und Schleswig-Holstein setzen gerne auf die Expertise des Familienunternehmens. An spannenden Aufträgen mangelt es den Gebrüdern Karstens und ihren Mitarbeitern also nicht – auch deswegen sind sie nun auf der Suche nach neuen Kollegen zur Verstärkung des Teams.

Weiterlesen


Grünes Licht für Klärschlammanlage in Stavenhagen

15. September 2021 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 1 Kommentar(e)

Eine seit mehreren Jahren geplante und umstrittene Klärschlammverbrennungsanlage in Stavenhagen kann jetzt gebaut werden. Das zuständige Amt für Landwirtschaft und Umwelt in Neubrandenburg hat die entsprechende Genehmigung dafür erteilt. Der Genehmigung ging ein umfassendes Zulassungsverfahren mit Umweltverträglichkeitsprüfung voraus.

Weiterlesen


MV: Keine Zahlungserinnerung mehr durch die Finanzämter  

15. September 2021 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Die Finanzämter in Mecklenburg-Vorpommern haben ihre Zahlungshinweise umgestellt. Bislang erhielten die Steuerpflichtigen vierteljährlich eine Zahlungserinnerung. Mit der Quartalszahlung im September entfällt dieser Hinweis. Die Finanzämter empfehlen den Steuerpflichtigen, auf das Lastschriftverfahren umzustellen, um die pünktliche Zahlung sicherzustellen.

Weiterlesen


Digitrans: Förderung für Unternehmen geht weiter

14. September 2021 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Knapp drei Jahre nach Inkrafttreten des Förderprogramms zur digitalen Transformation in Kleinst-, kleinen und mittleren Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern, kurz „Digitrans“, sind fast fünf Millionen Euro für die weitere Förderung verfügbar. „Mit den 4,8 Millionen Euro, die der Finanzausschuss des Landtags bewilligt hat, steht beinahe noch mal so viel Geld zur Verfügung, wie wir bereits bewilligt haben. Das sind gut 5,3 Millionen Euro für 333 Vorhaben in unserem gesamten Bundesland“, sagt Digitalisierungsminister Christian Pegel.
Ziel des Förderprogramms, das im Oktober 2018 in Kraft trat, sei, die Wirtschaft im Land auf dem Weg in die Digitalisierung zu begleiten und bei der zukunftsfähigen Aufstellung der Unternehmen zu helfen.

Weiterlesen


Stadtwerke-Monteure wechseln wieder Zähler aus

13. September 2021 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Wie in jedem Jahr wechseln die Stadtwerke Waren wieder Messgeräte für Elektrizität, Gas, Wasser und Wärme. Das ist nach Auskunft des Unternehmens wichtig, da es nach dem Mess- und Eichgesetz zwingend vorgeschrieben ist, geeichte Messgeräte zu verwenden. Deshalb bitten die Stadtwerke ihre Kunden, den Monteuren freien Zugang zu den Messgeräten zu gewähren. Die Hauptwechselgebiete für Trinkwasser sind die Ortsteile der Stadt Waren (Müritz): Jägerhof, Alt und Neu Falkenhagen, Rügeband, Eldenburg und Eldenholz.

Weiterlesen