Unternehmen im Land mit hoher Ausbildungsbereitschaft

30. Juni 2020 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Gute Nachrichten für alle Auszubildenden und Jugendlichen, die bald eine Lehre beginnen wollen: Trotz der momentanen Corona-Situation ist die Ausbildungsbereitschaft der IHK-Ausbildungsbetriebe im Land ungebrochen hoch. Wie aus einer aktuellen Blitz-Ausbildungsumfrage der Industrie- und Handelskammern in Mecklenburg-Vorpommern hervorgeht, führten 80 Prozent der befragten Unternehmen ihre Berufsausbildung organisatorisch unverändert im Unternehmen fort, während ein Fünftel mobiles Lernen praktizierte. Überdies wollen rund 60 Prozent der antwortenden Unternehmen ihre Auszubildenden nach dem erfolgreichen Abschluss ihrer Berufsausbildung übernehmen.

Weiterlesen




Telekom startet 5G-Initiative: Mecklenburgische Seenplatte dabei

28. Juni 2020 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 7 Kommentar(e)

Die Telekom hat ihre 5G-Initiative in Deutschland gestartet. Der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte ist mit dabei. In Burg Stargard, Feldberger Seenlandschaft, Jabel, Malchow, Mirow, Moltzow, Neubrandenburg, Neustrelitz, Penzlin, Röbel/Müritz, Trollenhagen, Userin, Waren (Müritz) und Wesenberg wurden Mobilfunkstandorte mit dem neuesten Mobilfunkstandard ausgestattet.
Aber das ist nicht alles: Auch die Nutzer eines modernen LTE-Smartphones profitieren, denn die Mobilfunkstation erkennt ab sofort, ob sich ein LTE- oder 5G-Handy in ihrer Funkzelle aufhält und versorgen das Handy je nach Bedarf. Auch ältere Mobilfunkstandards wie GSM und UMTS werden weiterhin bedient. Das 5G-Netz steht mit seinem Leistungsvermögen und Möglichkeiten noch am Anfang. Wichtig: Der Landkreis nimmt von Beginn an teil an dieser Entwicklung und hat damit laut Telekom einen digitalen Standortvorteil.

Weiterlesen


Erster Warener Hagebau-Chef als “Glücksfee” im Einsatz

27. Juni 2020 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Warens Hagebaumarkt feiert in diesem Jahr den 25. Geburtstag. Eine große Fete war zwar aus den bekannten Gründen nicht möglich, doch Betriebsleiter Sebastian Hartwig und sein Team haben neben einer Rabattaktion auch ein großes Gewinnspiel organisiert. Dabei gab es 100 Gutscheine “abzustauben”. Und davon profitieren nicht nur die Gewinner, sondern auch viele einheimische Unternehmen, bei denen Sebastian Hartwig die Gutscheine gekauft hat.
Bei der Auslosung der 100 Glücklichen kam es jetzt zu einer ganz besonderen Begegnung: Werner Hübner, erster Chef im Warener Hagebaumarkt, und Sebastian Hartwig, heutiger Betriebsleiter und der erste Lehrling des Warener Hagebaumarktes, zogen die Gewinner.

Weiterlesen


Zahl der Erwerbstätigen trotz Lockdown leicht gestiegen

26. Juni 2020 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Der Arbeitskreis Erwerbstätigenrechnung des Bundes und der Länder, dem auch das Statistische Amt Mecklenburg-Vorpommern angehört, veröffentlichte jetzt Angaben zur Erwerbstätigkeit für das I. Quartal 2020. Danach stieg in Mecklenburg-Vorpommern die Zahl der Erwerbstätigen am Arbeitsort gegenüber dem I. Quartal 2019 trotz beginnendem Lockdown infolge der Corona-Pandemie noch geringfügig an (+ 0,2 Prozent; neue Länder ohne Berlin: – 0,2 Prozent; alte Länder einschließlich Berlin: + 0,4 Prozent; Deutschland: + 0,3 Prozent).

Weiterlesen


Waren sagt dem Projekt “Müritz rundum” erst einmal adé

25. Juni 2020 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 5 Kommentar(e)

Warens Stadtvertreter haben gestern Abend mehrheitlich den Ausstieg aus dem Projekt “Müritz rundum”  beschlossen. Bürgermeister Norbert Möller muss den Kooperationsvertrag bis spätestens 30. Juni kündigen. Die Kündigung soll dann zum Ende des nächsten Jahres wirksam werden. Die Diskussion um den Ausstieg führten die Stadtvertreter sehr emotional. Den Antrag zum Ausstieg hatten die Fraktionen FDP/MUG und die CDU gemeinsam eingebracht.

Weiterlesen


Benzinpreis steigt deutlich

25. Juni 2020 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Für die Fahrer von Benziner-Pkw wird das Tanken erneut deutlich teurer. Ein Liter Super E10 kostet laut Auswertung des ADAC bundesweit im Durchschnitt 1,271 Euro und somit 3,4 Cent mehr als in der vergangenen Woche. Auch beim Diesel ist ein Preisanstieg zu verzeichnen: Aktuell kostet der Liter 1,107 Euro und damit 1,9 Cent mehr als in der Vorwoche. Bei beiden Sorten vergrößerte sich damit die Preisdifferenz, die Anfang Mai noch unter 10 Cent lag, auf über 16 Cent.

Weiterlesen


Verarbeitendes Gewerbe und Corona-Pandemie

24. Juni 2020 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Wie das Statistische Amt mitteilt, waren im Verarbeitenden Gewerbe im April in fast allen Wirtschaftsbereichen Auswirkungen der Corona-Krise festzustellen. Vor allem die geleisteten Arbeitsstunden und die Entgelte fielen zum Teil deutlich geringer aus als im Vorjahresmonat. Die Landesentwicklung entspricht damit dem auch bundesweit zu verzeichnenden Trend.

Weiterlesen



Viele neue Jobs im großen WsM-Stellenmarkt

21. Juni 2020 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

In dieser Woche sind wieder jede Menge Jobs in unserem großen Stellenmarkt hinzu gekommen. Gesucht werden unter anderem eine pädagogische Fachkraft, Aushilfen im Supermarkt, Produktionsmitarbeiter, Mitarbeiter im Vermietungsbüro, Firmenkundenbetreuer bei einer Bank, Reinigungskräfte, Sachbearbeiter beim Landkreis, Anwendungsprogrammierer, Schulsozialarbeiter, Servicekräfte und ein Wohnbereichsleiter.
Darüber hinaus finden Sie im Stellenmarkt auch Ausbildungsplätze, unter anderem beim Mecklenburger Metallgusswerk.
Stöbern lohnt sich!
https://www.wir-sind-mueritzer.de/stellenmarkt/


(Reklame) Ab ins Feld – Erdbeeren laden nun zum Pflück-Rausch

20. Juni 2020 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 1 Kommentar(e)

Egal ob für Kuchen, Eis, Marmelade oder einfach zum Naschen … jetzt ist die beste Zeit, um in Rekordzeit einen ganzen Korb oder Eimer mit leckeren sonnengereiften Erdbeeren zu pflücken. Verschiedene leckere Sorten sind reif und laden zum Probieren und Pflücken ein. Also ab nach Sembzin zum Erdbeer-Selbstpflückfeld, direkt an der B 192 auf Höhe Sembzin zwischen Waren und Malchow. Behälter dürfen gerne mitgebracht werden. Pflücken natürlich mit Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln.

Weiterlesen