Anzeige
Aktuelles

Malchower teilweise ohne Strom und Wasser

21. Oktober 2013 in Malchow, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Etliche Malchower sind gestern Abend früher ins Bett geschickt worden als sie wollten: Am späten Abend saßen sie plötzlich im Dunkeln. Aber nicht nur das. Ein Teil der Einwohner und auch viele Bewohner benachbarter Gemeinden mussten ohne Wasser auskommen.

Weiterlesen


Anzeige




Wohltätigkeitsball bringt 7000 Euro ein

20. Oktober 2013 in Malchow, Allgemein, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Beim gestrigen Wohltätigkeitsball der Lions und Rotarier im Warener Bürgersaal sind 7000 Euro zusammengekommen. Das Geld geht zur Hälfte an die Landfrauen in Hohen Wangelin und zum anderen an die Grundschule auf dem Papenberg, die mit einem besonderen Musikprojekt Mädchen und Jungen an Instrumente heranführt und damit auch Kindern die Chance auf musikalische Erziehung bietet, die nicht in die Musikschule gehen können.
Beim Ball amüsierten sich rund 160 Gäste bis in die frühen Morgenstunden hinein.


SV Waren 09 siegt in Malchin mit 4:1

19. Oktober 2013 in Sport, Allgemein, Waren - 0 Kommentar(e)

Es war nicht einfach für den Spitzenreiter der Verbandsliga gegen den FSV 1919 Malchin. Es wurde wiederum auf dem engen Kunstrasenplatz gespielt, die 250 zahlenden Zuschauer hatten auf der einen begehbaren Seite des Platzes Mühe, sich vernünftige Stehplätze zu ergattern.

Weiterlesen



Die Müritz-Region in alten Ansichten

18. Oktober 2013 in Historisch, Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 2 Kommentar(e)

Alte Ansichten aus der Müritz-Region – auf unserer Facebook-Seite sind sie schon lange der Renner. Jetzt wollen wir auch hier auf unserer Homepage regelmäßig historische Bilder veröffentlichen und würden uns freuen, wenn Sie, liebe Leserinnen und Leser, Ihre Erinnerungen zu den Fotos schreiben. Und natürlich hoffen wir auf viele Einsendungen von Fotos – nicht nur aus Waren, sondern aus allen Teilen der Müritz-Region.

Weiterlesen


Wohnmobil streift Rettungswagen

18. Oktober 2013 in Malchow, Allgemein, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Heute Vormittag sind sich auf der B 192 bei Klink ein Wohnmobil und ein Rettungswagen ins Gehege gekommen. Nach Auskunft der Polizei streifte das Wohnmobil den Rettungswagen, der mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs war, seitlich und entschärfte den Spiegel.
Glücklicherweise ist nicht mehr passiert, der Fahrer des Wohnmobils hielt es jedoch nicht für nötig, zu stoppen und machte sich aus dem Staub.


Segelboot gekentert

18. Oktober 2013 in Malchow, Allgemein, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Auf dem Mössensee bei Mirow ist heute Mittag bei starken Windböen ein Segelboot gekentert. Das Ehepaar, das mit dem Boot unterwegs war, fiel in das rund zehn Grad kalte Wasser und hielt sich am Bootsrumpf fest. Aufrichten konnten die Beiden das Boot nicht, da es im zwei Meter tiefen Wasser mit dem Mast im Grund steckte.
Etwa 20 Minuten nach dem Kentern wurden die 50 Jahre alte Seglerin und ihr 51 Jahre alter Mann von einem Charterboot geborgen und anschließend von der Wasserschutzpolizei übernommen.
An Land untersuchte der Notarzt das Ehepaar und stellte zum Glück fest, dass beiden nichts fehlt.
Das gekenterte Sportboot, das mitten im Fahrwasser ein Schifffahrtshindernis darstellte, wurde durch die Feuerwehr Schwarz aus der Gefahrenzone gezogen und im Anschluss an den Eigentümer übergeben.


Ein Buch weckt Erinnerungen

18. Oktober 2013 in Waren, Allgemein - 0 Kommentar(e)

renner.buch„Waren (Müritz) – eine Stadt im Wandel“ heißt ein neues Buch, das sicherlich nicht nur gebürtige Warener verschlingen werden. Denn dieses Buch von Günther Renner zeigt mit fast 500 Fotos, wie sich die Müritzstadt in den vergangenen 25 Jahren herausgeputzt hat.

Weiterlesen