Anzeige
Aktuelles

Kleiner Lichtblick für Nölke-Mitarbeiter

9. Februar 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren, Wirtschaft - 2 Kommentar(e)

Noe“Verhalten optimistisch”. Mit diesen Worten fasste Warens Bürgermeister Norbert Möller heute einen Termin zusammen, in dem es um die Zukunft der Nölke-Mitarbeiter ging. Heute morgen trafen sich dazu bei ihm in der Verwaltung Axel Knau, einer der Geschäftsführer der zur-Mühlen-Gruppe, sowie Thomas Besse als Chef der Agentur für Arbeit in Neubrandenburg. Thema: Die Gründung einer Auffanggesellschaft für den Betrieb, der im Sommer geschlossen werden soll.

Weiterlesen


Anzeige


Der SV Waren 09 ist Zuschauerliebling

9. Februar 2015 in Allgemein, Sport, Waren - 0 Kommentar(e)

Der SV Waren 09 hat in der ersten Halbserie der Oberliga Nord nicht nur ein Achtungszeichen gesetzt. Als Aufsteiger hinzugekommen, zeigte er, dass es für ihn um  mehr als um den Klassenerhalt geht. Das ist am Wochende bei der so genannten Staffeltagung der Oberligastaffel Nord, die im Müritzstadion stattfand, sehr deutlich geworden. Mit dabei unter anderem der Präsident des Nordostdeutschen Fußballverbandes, Rainer Milkoreit und der Geschäftsführer Holger Fuchs.

Weiterlesen


Feierlicher Rammschlag

9. Februar 2015 in Allgemein, Waren - 0 Kommentar(e)

Heute um 15 Uhr soll es am Warener Hafen den “ersten Rammschlag” für die neue Nordmole geben. Dazu lädt die Stadtverwaltung alle ein, die Lust haben, dabei zu sein. Treffpunkt ist vor der Gaststätte “Pier 13”.
Der Warener Hafen wird gegenwärtig für rund 8,4 Millionen Euro ausgebaut.

HafenBe


Unter Drogen am Steuer

8. Februar 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Nach der so genannten “Bunkerparty” in Lärz haben die Beamten des Polizeireviers Röbel drei Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, die ganz offensichtlich unter erheblichem Drogeneinfluss standen Sie mussten mit aufs Revier und Blut abgeben.


Warener versucht per Rückwärtsfahrt zu fliehen

8. Februar 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

In der letzten Nacht haben Warens Polizisten auf dem Papenberg einen 33-jährigen Mann festgenommen. Er fuhr zu diesem Zeitpunkt einen PKW und war den Beamten hinlänglich bekannt, da er per Haftbefehl bereits gesucht wurde.
Der Mann versuchte zunächst, durch eine waghalsige Flucht rückwärtsfahrend der Festnahme zu entgehen. Nach etwa fünfzig Metern Fahrtstrecke endete die Fahrt an einem Baum im Bereich der Einmündung zur Rosa-Luxemburg-Straße.
Da der Mann auch nach seiner Kollision mit dem Baum versuchte, nun vorwärtsfahrend zu fliehen, “öffnete” ein Beamter die Seitenscheibe der Fahrertür und gelangte so an den Beschuldigten.
Der Mann gab nun seinen Widerstand auf und ließ sich festnehmen. Er wurde zum Warener Revier gebracht,?Dort gab er auch an, regelmäßig illegale Betäubungsmittel zu konsumieren.
Einen Führerschein konnten die Beamten ihm nicht wegnehmen, da er noch nie einen besessen hatte. Gegen ihn wird nun unter anderem wegen Straßenverkehrsgefährdung und Fahren ohne Fahrerlaubnis ermittelt.
Die Nacht endete für den Mann in der Justizvollzugsanstalt Neubrandenburg.
Am Fahrzeug und am Baum entstanden Schäden in Höhe von ca. 2100 Euro.
Personen wurden nicht verletzt.


Bayerns Super-Trainer legt sich mit einem Warener an

8. Februar 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Sport, Waren - 0 Kommentar(e)

In dieser Woche hat ein Warener bundesweit für Schlagzeilen gesorgt und ist auf den Sportseiten nahezu aller deutschen Zeitungen erschienen. Und zwar gemeinsam mit Super-Trainer Pep Guardiola. Der Bayern-Coach stürmte nämlich beim Spiel gegen Schalke 04 wutentbrannt auf den Schiedsrichter-Assistenten zu. Und dieser Schiedsrichter war Markus Häcker aus Waren.

Weiterlesen


“Ausschuss-Steine” machen Pyramidenbauern das Leben schwer

8. Februar 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Ein wenig niedergeschlagen klingt er schon, der Kevin Pöhls. Dabei haben er und sein Kumpel Tobias bis gestern Abend bereits 13 482 Dominosteine zu einer Pyramide verbaut und können sich noch bis zum kommenden Sonnabend Zeit lassen. Trotzdem: Erst der Einsturz am Mittwoch und dann der Ärger mit teuren Dominosteinen, die alles andere als perfekt hergestellt wurden.

Weiterlesen


Brrr!

7. Februar 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

So wie auf diesem aktuellen Bild von Hans-Dieter Graf wird’s wohl nicht mehr lange am Tiefwarensee aussehen. Die Temperaturen steigen langsam.

Also, genießen wir doch einfach mal dieses Winterbild.

Amseekalt


SV Waren 09 siegt auf rutschigem Boden

7. Februar 2015 in Allgemein, Sport, Waren - 0 Kommentar(e)

Der SV Waren 09 hatte sich den Tabellenfünften der Verbandsliga, den FC Mecklenburg Schwerin, zum Testspiel ins Müritzstadion eingeladen. Dabei kam es auch zu einem Wiedersehen mit Martin Pieckenhagen, ehemaliger Co- Trainer beim SV Waren 09, der gegenwärtig als Trainer des FCM tätig ist.

Weiterlesen


Junger Warener vor Gericht

7. Februar 2015 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Gavel, symbol of judicial decisions and justiceEin 26-jähriger Warener muss sich in der kommenden Woche vor dem Amtsgericht Waren wegen Volksverhetzung verantworten. Er soll im Sommer vergangenen Jahres eine öffentlich zugängliche Internetseite mit einschlägigen NS-Symbolen und Hitler-Bildern auf einem russischen Netzwerk betrieben haben. Auch verfassungsfeindliche Liedtexte, die unter anderem Verbrechen an Juden verharmlost haben sollen, waren den Angaben zufolge dort zu sehen.
Die Staatsanwaltschaft wirft dem Angeklagten zudem die Verwendung und Verbreitung von Kennzeichen verfassungsfeindlicher Organisationen vor. Das Gesetz sieht dafür eine Geldstrafe oder eine Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren vor.