Anzeige
Aktuelles

Anzeige

Fördermittel für Rechliner Solarwanderboote

18. Oktober 2019 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Geldsegen für das Rechliner Unternehmen „Woterfitz Wasserfreizeit“: Für die Herstellung von 20 Solarwanderbooten für den eigenen Charterbetrieb inklusive Batteriespeicher übergibt Energieminister Christian Pegel der Firma in der kommenden Woche einen Zuwendungsbescheid über 568.179,20 Euro.

Weiterlesen


Anzeige

Gewichtheben: Peter-Hanke-Gedenkturnier in Malchow

18. Oktober 2019 in Aktuelles, Allgemein, Sport - 0 Kommentar(e)

Am vergangenen Wochenende fand das traditionelle Peter-Hanke-Gedenkturnier im Gewichtheben in Malchow statt. Das Turnier findet jährlich Anfang Oktober zu Ehren des langjährigen Sponsors des Malchower Athletenclubs Peter Hanke, statt. An dem Wettkampf nehmen die Mitglieder des Malchower Athletenclubs und der Gewichthebernachwuchs des Landes Mecklenburg-Vorpommern teil.

Weiterlesen


ZDF-Politbarometer: Mehrheit für Sanktionen gegen die Türkei

18. Oktober 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Nach dem Einmarsch der Türkei in Nordsyrien wird über Sanktionen diskutiert. Eine große Mehrheit (91 Prozent) ist dafür, dass Deutschland der Türkei keine Waffen mehr liefert, nur 5 Prozent sprechen sich dagegen aus (Rest zu 100 Prozent hier und im Folgenden jeweils „weiß nicht“). Auch wirtschaftliche Strafmaßnahmen werden von knapp zwei Drittel (65 Prozent) der Befragten und Mehrheiten in allen Parteianhängergruppen befürwortet. 27 Prozent finden, dass Deutschland keine solchen Maßnahmen verhängen soll. Sollte es Sanktionen der EU-Länder gegen die Türkei geben, dann gehen 80 Prozent davon aus, dass die Türkei die Zusammenarbeit mit der EU in der Flüchtlingsfrage aufkündigen wird und damit wieder mehr Flüchtlinge zu uns kommen werden. 15 Prozent glauben das nicht.

Weiterlesen


Hinweis führt zum flüchtenden Unfallfahrer

18. Oktober 2019 in Aktuelles, Polizei - 0 Kommentar(e)

Wie berichtet, gab es am Montag auf der Straße zwischen Jägerhof und Waren einen Zusammenstoß von zwei Autos – ein Fahrer machte sich aus dem Staub. Nach unserer Berichterstattung über den Unfall und das flüchtende Auto hat ein Zeuge der Polizei gemeldet, dass in einem Dorf bei Waren ein Pkw mit der beschriebenen Beschädigung steht. Die Polizisten stellten das Fahrzeug dann auch dort fest
Die Ermittlungen zum Unfall dauern weiter an. Die Polizei bedankt sich bei dem aufmerksamen Zeugen für den Hinweis.


Zwei Großgewinne in MV – Viertelmillion Euro beim Eurojackpot

18. Oktober 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Dass man auch mit fünf Richtigen absahnen kann, davon konnte sich am vergangenen Wochenende ein Spieler aus Mecklenburg-Vorpommern überzeugen. Der Tipper aus dem Landkreis Vorpommern-Rügen hatte fünf Zahlen richtig vorhergesagt und gewonnen. Da der Glückspilz per Kundenkarte gespielt hat, sind seine Daten bereits bekannt, so dass der Gewinn in den nächsten Tagen auf sein Bankkonto überwiesen werden kann. Neben ihm hatten vier weitere Tipper fünf Richtige beim Eurojackpot verbucht. Jeder von ihnen erhält nun jeweils 248.378,70 Euro.

Weiterlesen


Bonsai-Ausstellung im Haus des Gastes

18. Oktober 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Im Haus des Gastes in Waren dreht sich am kommenden Sonntag, 20. Oktober, von 11 bis 18 Uhr alles um „Landschaften in der Schale“, kurz Bonsai genannt. Bei dieser japanischen Variante einer alten fernöstlichen Gartenkunst werden Sträucher und Bäume in kleinen Gefäßen, manchmal auch im Freiland, gezogen und der normale Wuchs begrenzt. Diese „Erziehung“ der Bäume erfolgt nach ganz bestimmten ästhetischen Grundsätzen.

Mitglieder des Arbeitskreises Bonsai Mecklenburg-Vorpommern präsentieren einige ihrer Kunstwerke erstmals im Haus des Gastes Waren. Vor Ort geben sie Informationen und praktische Hinweise zu Drahtung, Form- und Wurzelschnitt und allgemein zur Wuchsform. Gern können Besucher auch eigene Bonsais mitbringen, um am konkreten Objekt ins Gespräch zu kommen.
Organisiert wurde diese Ausstellung von der Stadt Waren zum 25-jährigen Bestehen der Partnerschaft mit der japanischen Gemeinde Rokkasho. Der Eintritt zur Ausstellung ist frei.


Joachim Gauck wird für Festrede in Waren erwartet

18. Oktober 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Große Ehre für die RAA, die  Regionale Arbeitsstelle für Bildung, Integration und Demokratie Mecklenburg-Vorpommern, die ihren Sitz in Waren hat, aber auch in anderen Städten des Landes sehr aktiv ist: Zum 20. Jubiläum gratuliert in der nächsten Woche kein geringerer als Joachim Gauck – bis 2017 Bundespräsident Deutschlands. Er wird am kommenden Dienstag, 22. Oktober, in Waren an der Müritz erwartet. Die Festveranstaltung findet im Müritzeum statt. Es ist zwar wegen des begrenzten Platzes kein öffentlicher Termin, doch wer Joachim Gauck erleben möchte, hat sicher vor und nach der Veranstaltung eine Chance.

Weiterlesen


(Reklame) Große Oktoberfestmesse am Wochenende bei BBM

18. Oktober 2019 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Prominenter Besuch am Sonnabend bei BBM in Waren: Im Möbelhaus in der Warendorfer Straße findet am Sonnabend und Sonntag die diesjährige Oktoberfest-Messe statt – mit dabei ist am Sonnabend von 14 bis 16 Uhr Fernsehdarsteller Lutz Schweigel alias „Papa Joe“ aus der RTL2 Serie „Berlin – Tag und Nacht“. Er wird nicht nur Autogramme schreiben, sondern will auch mit den Besuchern ins Gespräch kommen – auf seine bekannt lockere Art. Aber die Oktoberfestmesse bei BBM hat noch einiges mehr zu bieten. Es gibt viel zu sehen, zu schmecken und natürlich auch zu kaufen. Und mit etwas Glück gehen die Besucher sogar mit 10 000 Euro in der Tasche nach Hause.

Weiterlesen


Rechtzeitig zur Jägerprüfung anmelden

18. Oktober 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Die Untere Jagdbehörde des Landkreises Mecklenburgische Seenpatte teilt mit, dass die nächsten Prüfungen zum Erwerb des ersten Jahresjagdscheines vom 13. bis 17. Januar 2020 und vom 20. bis 24. April 2020 stattfinden. Prüflinge müssen sich bis spätestens zwei Wochen vor dem Prüfungstermin bei der Jagdbehörde schriftlich anmelden. Dazu sind die geforderten Nachweise und eine Kopie vom Personalausweis beizulegen. Entsprechende Anmeldeformulare gibt’s im Internet auf der Seite des Landkreises www.lk-mecklenburgische-seenplatte.de unter Jagdangelegenheiten. Die Formulare sind selbstverständlich auch in der Unteren Jagdbehörde des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte, am Regionalstandort in Demmin, Adolf-Pompe-Str. 12-15, erhältlich. Die Prüfung kann nur dann stattfinden, wenn sich mindestens acht Personen dafür angemeldet haben.


Herbstfarben am Nebelsee in Lärz

17. Oktober 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Herbst in der Müritz-Region. Dieses wunderschöne Bild ist am Nebelsee in Lärz entstanden. Auf den Auslöser hat Anja Preußner gedrückt. Vielen Dank für dieses wunderschöne Foto!


Fünf Handballspiele am Sonnabend in Waren

17. Oktober 2019 in Aktuelles, Allgemein, Sport - 0 Kommentar(e)

Großer Heimspieltag des HSV 90 Waren. Fünf Mannschaften spielen am kommenden Sonnabend in der heimischen Gymnasiumhalle am Tiefwarensee. Den Startschuss gibt die weibliche E Jugend um Trainer Ronald Trybull. Die jüngsten Nachwuchshandballerinnen empfangen um 10 Uhr die Spielerinnen des SV Fortuna Neubrandenburg II.

Weiterlesen