Anzeige
Aktuelles

LKA-MV: Internationaler Ermittlungserfolg gegen Plattform für Kinderpornografie im Darknet

6. Dezember 2018 in Allgemein, Polizei - 0 Kommentar(e)

Nach monatelangen, umfangreichen Ermittlungen ist es den Cybercrime-Spezialisten des Landeskriminalamtes Mecklenburg-Vorpommern gelungen, den Betreiber einer
Kinderpornografie-Plattform im Darknet ausfindig zu machen und die Plattform schließen zu lassen. Damit ist den Ermittlern ein bedeutender Schlag im Kampf um den Schutz vor sexuellem Missbrauch von Kindern und gegen Kinderpornografie gelungen. Denn gerade Ermittlungen im Darknet stellen die Strafverfolgungsbehörden vor große Herausforderungen.
Aufgrund des verschlüsselten Datenverkehrs und spezifischer Anonymisierungsmethoden sind derartige Ermittlungen nicht nur besonders zeitaufwendig, sondern erfordern aufgrund ihrer Komplexität eine ausgeprägte Fachexpertise.

Weiterlesen


Anzeige

Tanken wieder etwas billiger – Preisrückgang um rund zwei Cent

6. Dezember 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Autofahrer können wieder etwas entspannter an die Tankstellen fahren. Ein Liter Super E10 kostete im Bundesdurchschnitt 1,470 Euro, 2,1 Cent weniger als in der vergangenen Woche. Für einen Liter Diesel musste man im Mittel 1,369 Euro bezahlen, ein Rückgang um 1,9 Cent. Die Preisspanne zwischen beiden Sorten bleibt mit rund 10 Cent pro Liter weiterhin sehr gering. Trotz des saisonalen Effekts einer erhöhten Heizölnachfrage, die Diesel tendenziell verteuert, war der Preisunterschied in den Vorjahren deutlich größer: Er lag im Dezember 2017 bei 15,6 Cent und im Dezember 2016 bei 17,0 Cent.

Weiterlesen


Anzeige

Grund- und Leistungskursmodell zum Abitur nimmt Form an

6. Dezember 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Mecklenburg-Vorpommern bereitet sich auf den Wechsel zu Grund- und Leistungskursen in der gymnasialen Oberstufe vor. Schüler, die im Schuljahr 2019/2020 in die Qualifikationsphase eintreten, sollen nach dem neuen Modell lernen. Der Entwurf für die neue Oberstufen- und Abiturprüfungsverordnung befindet sich derzeit in der Verbandsanhörung. Das Bildungsministerium hat ihn auch allen Gymnasien und Gesamtschulen sowie den Fach- und Abendgymnasien zugestellt, damit sich Lehrer einen Überblick über die geplanten Regelungen verschaffen können. Der Entwurf ist in den vergangenen Monaten in einer Lenkungsgruppe erarbeitet worden, in der Lehrerverbände, Landeselternrat und Landesschülerrat vertreten sind.

Weiterlesen


Die Gewinnzahlen hinter dem Türchen Nummer 6

6. Dezember 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Unglaubliche zehn Preise warten am heutigen Nikolaustag hinter dem Türchen Nummer 6 der Weihnachtslotterie des Lionsclub Müritz und des Rotary Club Waren.

Unter anderen gibt’s ordentlich Bargeld, Gutscheine für die Müritz Therme sowie ein Navi.

Und das sind die Gewinnzahlen des heutigen Tages:

Weiterlesen


Abends am Herrensee

5. Dezember 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Dieses Bild hat irgendwie etwas Beruhigendes: Diese interessante Perspektive auf die Warener St. Georgenkirche in Waren hat Carsten Bremer eingefangen.


Wieder zwei Schiffspropeller auf der Reise

5. Dezember 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)
Auch heute Abend verlassen wieder zwei große Schiffspropeller das Mecklenburger Metallgusswerk in Waren.
Die Schwerlaster, die nicht überholt werden können, fahren über die B 192 zur Anschlussstelle Röbel der A 19.

Das Müritzeum öffnet zum Nikolaustag wieder seine Tür(chen)

5. Dezember 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

… und hält spannende Überraschungen bereit.  Stolze Buchen empfangen ab morgen den Besucher im Ausstellungsbereich Wald. Sie berichten von einem einzigartigen Lebensraum, lenken den Blick auf kleinste und kleine, bekannte und unbekannte Waldbewohner und präsentieren damit das UNESCO-Weltnaturerbe Alte Buchenwälder. Weiterlesen



Drogenbanden-Prozess: Angeklagte legen Geständnisse ab

5. Dezember 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Nach fast zwei Stunden Verzögerung war es heute so weit: Die drei Männer aus Waren und Möllenhagen, denen bandenmäßiger Drogenhandel in großem Stil vorgeworfen wird, zeigten sich geständig. Unter Ausschluss der Öffentlichkeit nahm das Landgericht Neubrandenburg unter Vorsitz von Richterin Nicola Schmidt-Nissen die Einlassungen des 39-jährigen Mannes, der wohl die Hauptrolle im Drogenhandel spielte, und seiner Komplizen entgegen.
Was die Angeklagten plötzlich zu dieser Einsicht brachte? Die drei Männer hatten vorher mit ihren Verteidigern eine Absprache mit dem Gericht getroffen. das könnte den Prozess merklich abkürzen.

Weiterlesen



200 Euro „Weihnachtsgeld“ für Malchows Feuerwehrleute?

5. Dezember 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Das sollte unbedingt Schule machen! Zwar fehlt noch die endgültige Zustimmung der Malchower Stadtvertreter, doch es sieht so aus, als ob dieser CDU-Vorschlag in der kommenden Woche die nötige Mehrheit bekommt.
Dann erhalten die Malchower Feuerwehrleute 200 Euro „Weihnachtsgeld“ als kleine Anerkennung und als Dankeschön für ihren Einsatz.
Dieser Vorschlag wurde bereits in verschiedenen Ausschüssen diskutiert und ist überwiegend positiv aufgenommen worden.
Die Aufwandsentschädigung, die bislang einmalig in der Region ist, soll keine Eintagsfliege bleiben, sondern auch in den kommenden Jahren gezahlt werden.