Anzeige
Aktuelles

Die „Prinzen“ kommen wieder an die Müritz

5. Dezember 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Ihnen scheint’s an der Müritz gut zu gefallen: Zum dritten Mal gastieren die „Prinzen“ in Waren. Sie geben am 11. Mai 2019 erneut ein Konzert in der St. Marienkirche Waren. Für die Konzerte der „Prinzen“ im  September 2012 und Mai 2017  in der St.Mareinkirche waren die Karten seinerzeit ganz fix ausverkauft. Darum haben sich die Kirchengemeinde und die Musiker gemeinsam entschieden, am 11. Mai 2019 wiederum ein Konzert stattfinden zu lassen.

Weiterlesen


Anzeige

Morgenstund hat…

5. Dezember 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Das sieht ganz nach einem schönen Tag aus.

Ein Bild aus Malchow von Kathleen Stutz


Anzeige

Warenerin mit tollem Gewinn bei der Sparkassen-Lotterie

5. Dezember 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Eine glückliche Gewinnerin gab es bei der Müritz-Sparkasse im Rahmen der PS-Sonderauslosung der Sparkassen. Diesmal wurde Uta Krenzel, die schon seit vielen Jahren beim PS-Lotterie-Sparen dabei ist, von Martin Fäcknitz, dem Leiter der Hauptstelle der Müritz-Sparkasse, mit einem Gewinn überrascht. Ihr Gewinn kann sich wirklich sehen lassen:

Weiterlesen


Spieglein, Spieglein – Mister- und Miss-Kür in Linstow

5. Dezember 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Promi-Auflauf am Samstag in Linstow: Im Van der Valk-Resort stehen an diesem Wochenende wieder Deutschlands schönste Männer – zumindest was den „Mister Germany“-Wettbewerb betrifft – auf der Bühne. Unter mehr als 1100 Bewerbern haben sich 16 Herren im Alter von 21 bis 29 Jahren qualifiziert. Allerdings sind ausgerechnet beim 25. Mal Misterwahl in Linstow aus Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg dieses Mal keine Männer dabei.

Weiterlesen


Wo ist die historische Kunstsammlung? – Neubrandenburg mit beeindruckendem „Brandzimmer“

5. Dezember 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Wie macht man eine zerstörte Stadt und zerstörte Kunst sichtbar? Diesen Versuch hat jetzt die Kunstsammlung Neubrandenburg mit Hilfe des Künstlers Simon Schubert unternommen – und ein erstaunliches Ergebnis vorgelegt. Es heißt „Das Brandzimmer.“
Damit wird an die fast völlige Zerstörung der Neubrandenburger Innenstadt erinnert, die sich vom 28. bis 29. April 1945 ereignete. Ähnliche schlimme Zerstörungen gab es in Städten wie Demmin, Malchin, Pasewalk oder Anklam, wo überall in den Trümmern damals auch viele Menschen noch starben.

Weiterlesen


Behindertenverband ehrt die Stadt Waren

5. Dezember 2018 in Allgemein - 2 Kommentar(e)

Warens Bürgermeister Norbert Möller ist im Rahmen der Festveranstaltung des Allgemeinen Behindertenverbandes MV in Neubrandenburg für sein Engagement bei der Entwicklung einer barrierefreien Infrastruktur im Heilbad Waren (Müritz) geehrt worden
Der Bürgermeister hat diese Ehrung stellvertretend für die Stadtverwaltung, die Stadtvertretung, für die Unternehmen und Institutionen in Waren entgegen genommen. „Ohne das gemeinsame Engagement und die positive Grundeinstellung aller Beteiligten bei der Sicherung der Selbstbestimmung und Würde für Menschen mit Handicap wäre diese Entwicklung hier vor Ort nicht möglich gewesen. Deshalb nimmt der Bürgermeister diese Ehrung auch zum Anlass, um sich bei allen Entscheidungsträgern und engagierten Bürgerinnen und Bürger für ihre bisherige Unterstützung zu bedanken, verbunden mit Bitte in ihrem Engagement nicht nachzulassen“, heißt es aus der Stadtverwaltung.


Schnelle Pannenhilfe jetzt online

5. Dezember 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Ab sofort ist die Pannenhilfe des ADAC auch über das Internet erreichbar. Wer eine Panne hat, kann jetzt mit wenigen Klicks den ADAC kontaktieren und eine Pannenmeldung online absenden. Nötig ist lediglich ein Smartphone, Tablet oder PC mit Internetzugang. Pannenhilfe Online kann dank GPS automatisch den genauen Pannenort ermitteln.

Weiterlesen


Tipps für einen gesunden Nikolausstiefel

5. Dezember 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Morgens Schokolade aus dem Adventskalender, mittags Bratwurst auf dem Weihnachtsmarkt und abends noch ein heißer Kakao. Gerade in der Vorweihnachtszeit locken viele ungesunde Versuchungen. Dabei ist Übergewicht bei Kindern in Mecklenburg-Vorpommern ein großes Problem.
Bereits im Vorjahr war nahezu jeder siebte Vorschüler (13,5 Prozent) zu dick. „Vor dem Hintergrund dieser alarmierenden Zahlen, sollten sehr süße und fettreiche Leckereien auch im Advent nur gelegentlich auf den Speiseplan“, rät Henning Kutzbach, Landesgeschäftsführer der BARMER in Mecklenburg-Vorpommern.

Weiterlesen


45 Prozent der Seniorinnen in Deutschland leben allein

5. Dezember 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

2017 lebten in Deutschland 45 Prozent der Frauen ab 65 Jahren allein in einem Haushalt. Wie das Statistische Bundesamt auf Basis von Ergebnissen des Mikrozensus weiter mitteilt, lag der Anteil bei Männern dieser Altersgruppe wesentlich niedriger bei 20 Prozent.

Weiterlesen


Die Gewinnzahlen hinter dem Türchen Nummer 5

5. Dezember 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Fünf Preise warten hinter dem Türchen Nummer 5 der Weihnachtslotterie des Lionsclub Müritz und des Rotary Club Waren. Unter anderen gibt’s Bargeld, Gutscheine für Torten sowie Freikarten fürs Kino.

Und das sind die Gewinnzahlen des heutigen Tages:

Weiterlesen


Seenplatte: Rettungsdienst-Mitarbeiter des DRK klagen

4. Dezember 2018 in Allgemein - 2 Kommentar(e)

Mehrere Mitarbeiter des Rettungsdienstes Mecklenburgische Seenplatte des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) klagen vor dem Arbeitsgericht Stralsund. Sie fordern, dass ihre Dienste vollständig bezahlt werden. Das berichtet NDR 1 Radio MV.
Demnach werden beim DRK Mecklenburgische Seenplatte nur etwa 17 Stunden einer 24-Stunden-Schicht bezahlt.

Weiterlesen


Ein neunjähriges Mädchen sagt Danke

4. Dezember 2018 in Allgemein - 0 Kommentar(e)

Adventszeit – Zeit, Danke zu sagen. Das heutige Dankeschön kommt von Ashley. Sie ist am 2. Dezember 9 Jahre alt geworden.Doch ihr Geburtstag wäre beinahe auch ein Trauertag geworden. Denn ihre Mama Jenny wäre bei der Geburt ihrer Tochter beinahe gestorben.

Weiterlesen