Anzeige
Aktuelles

Anzeige

Vorerst online: Impulsfrühstück startet wieder

4. August 2020 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Getreu dem Motto „Viele Lösungen fangen mit einem guten Kaffee an“, starten das Netzwerk Seenplatte e.V. und die Wirtschaftsförderung Mecklenburgische Seenplatte GmbH ab dem 5. August wieder mit dem gefragten „Impulsfrühstück“  – coronabedingt zunächst bis zum 26. August digital per Videokonferenz.

Weiterlesen


Puppenspieler beim “Heißen Sommer auf der Freilichtbühne”

4. August 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Ab morgen gastiert der „Warener Jung“ – Puppenspieler Stephan Siegfried – mit verschiedenen Programmen beim „Heißen Sommer auf der Freilichtbühne Waren“. Er leitet das Puppenspiel-Ensemble am Theater Bautzen und hat zuletzt mit seiner Internet-Film-Serie „Godow – Gedöns vonner Insel“ tagtäglich dem Corona-bedingten Verbot von Theater-aufführungen getrotzt.
Als Abiturient war er einer der ersten, die als Komparsen durch das Mitwirken bei der Müritz-Saga animiert wurden, einen künstlerischen Lebensweg einzuschlagen. Und das mit großem Erfolg.
Weitere Infos unter www.freilichtbuehne-waren.de


Film ab! im Bärenwald – Autokino, wenn alle Bären schlafen

4. August 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Film ab! heißt es erstmals am BÄRENWALD Müritz in Stuer. Der große Besucherparkplatz gegenüber der Tierschutzeinrichtung wird sich an drei Abenden im August in ein Autokino verwandeln. Das Gemeinschaftsprojekt des Kino Astoria Wittstock und des BÄRENWALDES Müritz soll die touristische Angebotspalette in der Mecklenburgischen Seenplatte bereichern und zeigen, dass besondere gemeinsame Erlebnisse auch in Corona-Zeiten möglich sind – natürlich unter Beachtung der notwendigen Sicherheitsstandards.

Weiterlesen



Kein Event am Hafen, aber 100 Preise für die Stadtwerke-Kunden

4. August 2020 in Aktuelles, Allgemein - 1 Kommentar(e)

Erstmals seit 17 Jahren gibt es in diesem Jahr auch keinen “Tag der Stadtwerke” am Warener Hafen. Die Gründe sind bekannt. Doch auch wenn die Mitarbeiter des Versorgungsunternehmens kein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein gestalten konnten, wollen sie sich dennoch bei ihren Kunden bedanken.
Deshalb haben sie großes Gewinnspiel organisiert  – mit ingesamt 100 Preisen. Unter anderem gibt’s ein E-Bike, eine Waschmaschine und einen Rasenroboter. Gestern haben “EddyMüritzstrom”, Stadtwerke-Geschäftsführer Eckhart Jäntsch sowie Mitarbeiterin Katja Ziebell die 100 Gewinner gezogen.

Weiterlesen


Jagdschein: Jetzt zur Prüfung anmelden

4. August 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Die nächste Prüfung zum Erwerb des ersten Jahresjagdscheins findet im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte vom 26. August bis 28. August statt. Das teilt die Untere Jagdbehörde des Landkreises mit. Dort muss sich bis zum 12. August schriftlich anmelden, wer die Prüfung absolvieren möchte. Dazu sind auch die entsprechenden Nachweise und eine Kopie des Personalausweises beizufügen. Die Anmeldeformulare stehen auf der Internetseite www.lk-mecklenburgische-seenplatte.de. Sie können auch direkt in der Unteren Jagdbehörde in Demmin, Adolf-Pompe-Str. 12-15, abgeholt werden. Die Prüfung findet nur dann statt, wenn sich dafür mindestens acht Personen angemeldet haben.


Noch hunderte Ausbildungsplätze an der Seenplatte zu vergeben

4. August 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Traditionell startet am 1. August das neue Ausbildungsjahr. Doch hunderte Lehrstellen sind im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte noch zu vergeben. Aber längst nicht jedes Unternehmen, das einen Azubi sucht, wird ihn auch finden. Auf der anderen Seite sind auch noch viele Schüler auf der Suche nach ihrem Traumjob.
Im Landkreis der Mecklenburgischen Seenplatte haben sich 1.356 junge Menschen auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz registrieren lassen, dem stehen gut 1.570 gemeldete Ausbildungsplätze gegenüber. Ende Juli waren in der Seenplatte noch mehr als 650 Ausbildungsstellen unbesetzt, gut 540 Ausbildungssuchende waren unversorgt.

Weiterlesen


Kurs für ehrenamtliche Betreuer oder Vorsorgebevollmächtigte

4. August 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Der Betreuungsverein St. Franziskus bietet in Waren wieder einen Kurs für ehrenamtliche Betreuer und Vorsorgebevollmächtigte an. 1992 trat das Betreuungsgesetz in Kraft und wurde in der Zwischenzeit durch weitere Gesetzesänderungen verbessert. Unterschiedliche Menschen können aufgrund einer psychischen Krankheit, einer geistigen, körperlichen oder seelischen Behinderung oder durch Altersverwirrtheit ihre Angelegenheiten nicht allein besorgen. Das Betreuungsrecht garantiert diesen erwachsenen Mitbürgern ein Höchstmaß an Wahrnehmung ihrer persönlichen Rechte und Würde der Person.

Weiterlesen


Aktuelle Ergebnisse: Impfstatus bei Kindern und Jugendlichen

4. August 2020 in Aktuelles, Allgemein - 7 Kommentar(e)

Das Robert Koch-Institut hat erstmals Daten zum Impfstatus aus den Schuleingangsuntersuchungen und Abrechnungsdaten der niedergelassenen Ärzteschaft in einem gemeinsamen Bericht ausgewertet und in einer Gesamtschau dargestellt. „Die Ergebnisse zeigen, dass immer noch wichtige Impfziele verfehlt werden. Entscheidende Impfquoten bei Kindern und Jugendlich en in Deutschland sind in allen Altersbereichen zu niedrig“, betont Prof. Dr. Lothar H. Wieler, Präsident des Robert Koch-Instituts. Zudem werden Impfserien zu oft später begonnen, als von der Ständigen Impfkommission (STIKO) empfohlen, und nicht zeitgerecht abgeschlossen. Dadurch bleiben Kinder unnötig lange ungeschützt und es werden wichtige internationale Impfziele zur Ausrottung von Polio oder Masern verfehlt.

Weiterlesen



Ab Mitte August wieder Veranstaltungen im Warener Bürgersaal

3. August 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Der Bürgersaal Waren darf wieder öffnen und Veranstaltungen durchführen. Zu Beginn etwas anders als üblich, soll es mit Veranstaltungen bis maximal 100 Besuchern los gehen.
Als Einstieg will das Musikkabarett Schwarze Grütze mit dem Programm „Vom Neandertal ins Digital“ (Foto) am 21. August die Lachmuskeln strapazieren, gefolgt von Marga Bach und ihrem Programm „Mit Schnucki nach Kentucki“ am 27. August.

Weiterlesen