Sachbearbeiter Bauleitplanung/ Wirtschaftsförderung (m/w/d)

13. Juni 2024
Stadt Waren (Müritz)
Veröffentlicht
13. Juni 2024
Standort
Waren, Germany
Stellentyp
Kategorie

Beschreibung

S t e l l e n a u s s c h r e i b u n g

- öffentlich -

Waren (Müritz), 13.06.2024

 

Die Stadt Waren (Müritz) als Mittelzentrum mit ca. 21.500 Einwohnern ist ein Heilbad im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte und liegt direkt an der Müritz. Bei der Stadt Waren (Müritz) ist im Sachgebiet Stadtplanung/Wirtschaftsförderung/Baurecht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

 

Sachbearbeiter Bauleitplanung/ Wirtschaftsförderung (m/w/d)

 

befristet im Rahmen der Mutterschutzfrist und anschließender Elternzeit bis voraussichtlich Mitte September 2025 mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden zu besetzen.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Grundstücks- und Gebäudenummerierung:
    Hausnummernanträge bearbeiten und bescheiden im Programm ARCHIKART.
    Hausnummernkataster aktualisieren und Kontrolle der Einhaltung der Satzung über die Haus- und Grundstücksnummerierung.
  • Straßenneubenennung
  • Stadtplan: Aktualisierung und Überarbeitung der Stadtpläne
  • Archiv: Verantwortung und Betreuung des Archivs vom Sachbereich Stadtplanung
  • Bauleitplanung:
    - Zuarbeiten zum Verfahren: Bekanntmachungen; Vorbereitung und Versenden der TÖB-Unterlagen; öffentliche Auslegung; Verfahrensakte zusammenstellen
  • wünschenswert sind Kenntnisse mit GIS-Systemen, z.B. CAIGOS
  • Bearbeitung amtlicher Bekanntmachungen für das Amt für Bau- Umwelt und Wirtschaftsförderung
  • Bürgerbetreuung im Rahmen öffentlicher Auslegungen
  • Statistik: Zuarbeiten für das jährliche Monitoring Stadtentwicklung
  • Internetpräsentation – Homepage der Stadt
    Homepage für das Amt für Bau- Umwelt und Wirtschaftsförderung pflegen und aktualisieren
  • Öffentlichkeitsarbeit
    Flyer und Informationstafeln erarbeiten

Voraussetzungen:

  • Erforderlich ist eine abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r (oder A I- Abschluss); Kauffrau/ Kaufmann für Immobilien; Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement; Rechtsanwaltsfachangestellte(r) oder Notariatsfachangestellte(r) oder eine andere Ausbildung mit inhaltlichem Bezug auf das Stellenprofil
  • gutes Kommunikationsvermögen mündlich und schriftlich
  • Verantwortungsbewusstsein, Selbständigkeit, Aufgeschlossenheit, Einsatzbereitschaft, Teamgeist, Flexibilität, Kreativität und Kommunikationsfähigkeit
  • Kenntnisse in der PC-Anwendung (Word, Excel)

Wir bieten Ihnen

Ein befristetes Beschäftigungsverhältnis mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden in der Entgeltgruppe 6 des TVöD – VKA.

sowie:

  • Qualifizierungsangebote
  • Familienfreundlichkeit (z. B. durch flexible Arbeitszeiten)
  • entsprechend den Vorgaben des TVöD zahlen wir ein jährliches Leistungsentgelt
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • gesundheitsfördernde und erhaltende Maßnahmen im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • aktive Gestaltungsmöglichkeiten in einer modernen Verwaltung

Bewerbungen schwerbehinderter Personen und diesen gleichgestellte behinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen laden Sie bitte elektronisch bis zum 30.06.2024 über das Bewerberportal der Stadt Waren (Müritz) hoch. Das Bewerberportal erreichen Sie unter dem Menüpunkt „Stellenausschreibungen“ unter folgendem Link:

https://www.waren-mueritz.de/de/buergerservice-verwaltung/ausschreibungen/

Kosten im Zusammenhang mit der Vorstellung können nicht erstattet werden.

 

Möller

Bürgermeister

Bewerben
Datei hier hineinziehen Datei hochladen

Kommentare sind geschlossen.