Sachbearbeiter (m/w/d) EDV/ Schulen

24. Juni 2022
Stadt Waren (Müritz)
Veröffentlicht
24. Juni 2022
Standort
Waren, Germany
Stellentyp
Kategorie
Kontaktdaten (E-Mail oder Telefon)
https://lai04-portal.krz.de/bewerber-web/?companyEid=6720#positions

Beschreibung

S t e l l e n a u s s c h r e i b u n g

- öffentlich -

Waren (Müritz), 21.06.2022

 

Bei der Stadt Waren (Müritz) ist im Sachgebiet EDV/ Allgemeine Verwaltung zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine Stelle als

 

Sachbearbeiter (m/w/d) EDV/ Schulen

 

in Vollzeit und einer Vergütung in der Entgeltgruppe 10 TVöD/VKA zu besetzen.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Koordination der IT-Ausstattung der Schulen in Trägerschaft der Stadt Waren (Müritz)
  • Sicherstellung der Funktionsfähigkeit und Betriebsbereitschaft der IT-Arbeitsplätze
  • Verwaltung und Support der IT in der Stadtverwaltung und Schulen; Anwendungs- und Anwenderbetreuung
  • Planung und Neuaufbau von IT-Systemen
  • Sicherstellung der Funktionsfähigkeit und Betriebsbereitschaft der Telekommunikationsanlagen
  • Unterstützung bei der Lagerhaltung der IT-Verbrauchsmaterialien und der Vergabe öffentlicher Aufträge im Bereich IT
  • Mitwirkung bei der strategischen und technischen Weiterentwicklung der IT-Infrastrukturen
  • Mitwirkung bei der Netzwerkstrukturplanung und Durchführung von Netzwerkprojekten
  • Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten im Rahmen hausinterner Schulungen
  • Haushaltsangelegenheiten

Anforderungen:

  • Fachinformatiker/-in, IT-Systemelektroniker oder vergleichbarer Abschluss; Abschluss als Verwaltungsfachwirt/in, Verwaltungsbetriebswirt/in, Dipl.-Verwaltungswirt/in, Bachelor of Laws (Öffentliche Verwaltung) bzw. abgeschlossener Angestelltenlehrgang II und einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Informationstechnik
  • Umfassende Kenntnisse in Informations- und Virtualisierungstechniken
  • Fähigkeit, komplexe technische Sachverhalte auch fachfremden Bereichen verständlich zu erklären
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches und engagiertes Arbeiten
  • Persönliches Engagement, kollegiale und teamorientierte Arbeitsweise
  • Dienstleistungs- und Kundenorientierung
  • Kenntnisse im Bereich Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen sowie Erfahrungen im kommunalen doppischen Haushaltsrecht sind wünschenswert

Wir bieten Ihnen

ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit in der Entgeltgruppe 10 des TVöD – VKA.

sowie:

  • Qualifizierungsangebote
  • Familienfreundlichkeit (z. B. durch flexible Arbeitszeiten)
  • entsprechend den Vorgaben des TVöD zahlen wir ein jährliches Leistungsentgelt
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • gesundheitsfördernde und erhaltende Maßnahmen im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements sowie Fahrradleasing
  • ein aufgeschlossenes Team

Bewerbungen schwerbehinderter Personen und diesen gleichgestellte behinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen laden Sie bitte elektronisch bis zum 14.08.2022 über das Bewerberportal der Stadt Waren (Müritz) hoch. Das Bewerberportal erreichen Sie unter dem Menüpunkt „Stellenausschreibungen“ unter folgendem Link: http://www.waren-mueritz.de/de/buergerservice-verwaltung/ausschreibungen/ .

Bewerberportal: https://lai04-portal.krz.de/bewerber-web/?companyEid=6720#positions

 

Mit der Übersendung der Bewerbungsunterlagen stimmen Sie der Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit diesem Personalauswahlverfahren zu.

 

Kosten im Zusammenhang mit der Vorstellung bzw. mit der Bewerbung können nicht erstattet werden.

 

N. Möller

Bürgermeister


Kommentare sind geschlossen.