Anzeige
Anzeige

Stellenausschreibung Bauamtsleiter/Bauamtsleiterin

18. Januar 2023
Stadtverwaltung Stavenhagen
Veröffentlicht
18. Januar 2023
Standort
Schloss 1, Stavenahgen, Germany
Stellentyp
Kategorie
Kontaktdaten (z.B. Telefon)
039954/283105

Beschreibung

Stellenausschreibung

Bei der Reuterstadt Stavenhagen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines/einer

Bauamtsleiters/Bauamtsleiterin (m/w/d)

 zu besetzen.

 

Gesucht wird eine engagierte Führungskraft, die mit Fach- und Sozialkompetenz, Leistungswillen, Kreativität und Eigeninitiative die Aufgaben des kommunalen Bauamtes wahrnimmt.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  •  Leitung des Bauamtes
  • Allgemeine Bauverwaltung
  • Bau-, Planungs- und Vergaberecht, Gemeindeentwicklung
  • Hoch-/Tiefbau
  • Bauplanungsrecht (Verfahrensabwicklung in der Bauleitplanung sowie bei Stellungnahmen im Rahmen von Planungsfeststellungs- und Raumordnungsverfahren)
  • gemeindliche und städtebauliche Entwicklung – Städtebauförderung, Sanierungsgebiet, Baulandentwicklung
  • Vertretung der Stadt und der amtsangehörigen Gemeinden in Widerspruchs- und Klageverfahren (Bereich öffentliches Baurecht/Bauplanungsrecht)
  • Immissionsschutz
  • Umweltschutz
  • Gebührenrecht/Beitragsrecht/Vertragsrecht (öffentlich - rechtliche Verträge) /öffentliches Baurecht
  • Koordination und Mitwirkung bei der Beantragung von Fördermitteln (Fördermittelmanagement)
  • Mitwirkung an der Aufstellung und Durchführung der Haushalts- und Investitionsplanung, Budgetverwaltung
  • Erarbeitung von Konzepten
  • Mitwirkung im Rahmen der Entscheidungsgremien der Stadt (Sitzungsdienst)

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Hochschulausbildung (Diplom-FH, Bachelor, Master) in den Fachrichtungen allgemeine Verwaltung/Bauingenieurwesen/Architektur oder eine abgeschlossene Qualifizierung zum Verwaltungsfachwirt (Angestelltenlehrgang II) idealerweise mit mehrjähriger Berufserfahrung im Fachbereich Bauamt
  • mehrjährige Erfahrungen im öffentlichen Dienst sowie fundierte Kenntnisse im öffentlichen Bau/Planungsrecht, Vergabe/Auftragswesen, öffentlichen Förderwesen und Erfahrung in eigenverantwortlicher Projektarbeit
  • Leitungserfahrung wäre wünschenswert
  • Verhandlungsgeschick und Kommunikationsfähigkeit sowie Konflikt- und Kritikfähigkeit
  • Organisations-, Gestaltungs- und Planungskompetenz
  • sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise
  • Flexibilität bei der Gestaltung der Arbeitszeit und Entscheidungskraft
  • gute EDV-Kenntnisse in gängigen Office-Anwendungen
  • PKW - Führerschein

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden und kann sowohlim Angestellten- als auch im Beamtenverhältnis besetzt werden.

Bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen und entsprechender fachlicher und persönlicher Eignung erfolgt die Übertragung des Dienstpostens, der mit der Besoldungsgruppe A 12 BBesG bewertet ist. Ein bestehendes Beamtenverhältnis kann grundsätzlich weitergeführt werden.

Bei einer Tätigkeit im Angestelltenverhältnis erfolgt bei Vorliegen der tariflichen und persönlichenVoraussetzungen die Eingruppierung nach Entgeltgruppe 12 TVöD-VKA.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Frau Lange, Tel.: 039954/283105 oder Herr Borgward,                      Tel.: 039954/283104 vom Personalamt zur Verfügung.

Bewerbungen schwerbehinderter Personen werden bei gleicher fachlicher und körperlicher  Eignung vorrangig berücksichtigt.

Ihre umfassende aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail bis zum 20.02.2023 an das

Bürger- und Verwaltungszentrum der Reuterstadt Stavenhagen                                            Personalamt                                                                                                                                                          Schloss 1                                                                                                                                                                        17153 Stavenhagen

bzw. an                                                                                                                          b.lange@stavenhagen.de oder t.borgward@stavenhagen.de

 

Auslagen werden nicht erstattet. Bewerbungsunterlagen können nur zurückgesendet werden,wenn ein ausreichend frankierter Briefumschlag beiliegt.

Datenschutzrechtliche Informationen im Rahmen der Bewerbung finden Sie auf der Webseite der Stadt Stavenhagen, Datenschutz (www.reuterstadtstavenhagen.de)

 

Stefan Guzu                                                                                                                                                                     Bürgermeister

Bewerben
Datei hier hineinziehen Datei hochladen

Kommentare sind geschlossen.