Verbandstechniker (m/w/d)

8. Juli 2024
Wasser- und Bodenverband „Müritz“
Veröffentlicht
8. Juli 2024
Standort
Vollzeit, Germany
Stellentyp
Kategorie

Beschreibung

Stellenausschreibung

 

Für die Geschäftsstelle des Wasser- und Bodenverband „Müritz“ mit Sitz in 17207 Röbel/Müritz ist folgende Stelle vorzugsweise zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen:

Verbandstechniker (m/w/d)

Wer sind wir?

Der Wasser- und Bodenverband „Müritz“ ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Dem Verband obliegt die Unterhaltung für die Gewässer 2. Ordnung im Einzugsgebiet der Müritz, des Fleesensees, des Kölpinsees und des Plauer Sees/Ostufer. Wir betreuen 1.200 km offene und verrohrte Gewässer und die dazugehörigen Anlagen.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Arbeitsvorbereitung, Bauleitung und Abrechnung für den WBV-Betriebshof
  • Planung, Ausschreibung, Bauleitung und Rechnungsprüfung der Gewässer-unterhaltungsarbeiten durch Vertragsfirmen
  • Führung des Gewässerkatasters und der WBV-Archivbestände sowie stetige Aktualisierung auf der Grundlage von GIS-Programmen
  • Grundlagenermittlung und Mithilfe bei der Vorbereitung von Gewässerausbaumaßnahmen sowie Bauleitung und Rechnungsprüfung der Maßnahmen
  • Erarbeiten von Stellungnahmen und Wahrnehmung der Belange des Verbandes als Träger öffentlicher Belange
  • Mithilfe bei der Vorbereitung der Hebung der Verbandsbeiträge

Was müssen Sie mitbringen?

  • abgeschlossenes Fachhochschulstudium oder Meister-/Technikerabschluss mit mehrjähriger Leitungstätigkeit im Bereich Melioration / Wasserwirtschaft / Tiefbau / Landeskultur- u. Umweltschutz oder Landwirtschaft
  • korrektes Auftreten, verantwortungsbewusstes und eigenverantwortliches Arbeiten, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit
  • betriebswirtschaftliche und vertragsrechtliche Praxiskenntnisse
  • fundierte EDV-Kenntnisse (MS Office, GIS, GPS)
  • Führerschein Klasse BE
  • Wohnsitz im Verbandsgebiet oder näherem Umfeld erwünscht

Was bieten wir Ihnen?

  • tarifliche Vergütung und Urlaubsregelung nach TVöD VKA (EG 8 bis EG 10)
  • eine umfassende Einarbeitung
  • Jahressonderzahlung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz
  • berufsbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 

Haben Sie noch Fragen?

Für nähere Informationen oder Fragen zum Aufgabengebiet steht Ihnen gerne Herr Gallinat unter der Telefonnummer 039931/55691 oder 0170/4704341 zur Verfügung.

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte in Papierform oder per E-Mail bis zum 30.08.2024 an folgende Anschrift:

Wasser- und Bodenverband „Müritz“
Glienholzweg 21 d
17207 Röbel/Müritz
E-Mail: wbv-mueritz@t-online.de

Mit der Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet.

Der Vorstand  

Bewerben
Datei hier hineinziehen Datei hochladen

Kommentare sind geschlossen.