Anzeige

Hütter Neulinge führen den SV Waren 09 vor

28. August 2016

Faustdicke Überraschung in der Landesklasse: Der SFV Nossentiner Hütte, Neuling in der Landesklasse, hat den SV Waren 09 vorgeführt.
Die Hütter gewannen im Müritzstadion 5:0 (!). Die Tore für Nossentiner Hütte gehen auf das Konto von Andy Odebrecht (2), Balazs Jozsef Szilagyi und Sandy Pagel (2).

PSV2Auch der PSV Röbel hat 5:0 gesiegt, und zwar auswärts gegen Zarnekow. Die Treffer für Röbel erzielten Marco Krolikowski, Sebastian Arlt (2), Sephan Paetzke imd Mathias Sterzel.

In der Oberliga Nord konnte sich der Malchower SV auswärts gegen FSV Optik Rathenow mit 1: 0 durchsetzen. Das Tor erzielte Tobias Täge.

Viele Tore auch in der Landesliga. Aufsteiger MSV Groß Plasten besigete SV Victoria Salow mit 8:1. Die Tore für Plasten: Jens Wala (4), Andreas Dreyer, David Haupt (2) und Adrian Krohn. Sechs Plastener Treffer fielen übrigens bereits in der ersten Halbzeit.

Der Penzliner SV siegte auswärts gegen FC Anklam mit 3:2, für Penzlin getroffen haben Norman Richter (2) und Dennis Ahrndt.

Verloren hat der FSV Mirow/Rechlin, und zwar 1: 4 gegen SG Karlsburg/Tüssow. Den Treffer für den FSV erzielte Kevin Becker.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*