Warener Bogenschütze sorgt bei Wettkampf für Furore

24. Juni 2019 in Allgemein, Sport - 0 Kommentar(e)

Beim 3D-Bogenturnier NC-Cup-Sommersafari auf dem Klüschenberg in Burg Stargard konnte die Schützenzunft Waren am Wochenende punkten. Gleich zwei Bogenschützen aus Waren holten sich den 1. Platz in ihrer Alters- und Bogenklasse. Besonders herausragend ist das Ergebnis von Alexander Haug-Pentzlin in der Gruppe Jagdbogen U17, der 325 Punkte erzielte und damit 82 Punkte mehr als der Zweitplatzierten hatte.
Das Erstaunen war auch bei einigen Bogenschützen mit internationalen Erfahrungen groß. So war Alexander sogar um einen Punkt besser als ein teilnehmender Vizeweltmeister der Herrenklasse. Alexander selbst hat seinen persönlichen Rekord damit um 65 Punkte übertroffen. Das Bogenschießen betreibt er übrigens erst seit sieben Monaten im Verein. Da kann man nur gespannt sein auf zukünftige Turniere.
Wer das Bogenschießen erlernen möchte, erfährt alles auf der Homepage der Schützenzunft Waren (Müritz) von 1674 e.V. unter: https://schuetzenzunft-waren.de


Hansa kommt zum Testspiel nach Malchow

21. Juni 2019 in Allgemein, Sport - 0 Kommentar(e)

Darauf freuen sich nicht nur viele Malchower: Am kommenden Mittwoch empfängt der MSV 90 zu einem Testspiel den FC Hansa Rostock. Nach dem Abstieg aus der Oberliga will sich der Malchower SV mit einer neuen Mannschaft vorstellen.

Weiterlesen


Sechster Beach-Cup mit vielen Teams und einer Neuheit

21. Juni 2019 in Allgemein, Sport - 0 Kommentar(e)

Der Beach-Cup, veranstaltet vom Warener Opel-Autohaus Schlingmann, ist immer für eine Überraschung gut. So auch in diesem Jahr: Erstmals steht am morgigen Sonnabend beim nunmehr schon 6. Beach-Cup eine Torwand. Aufgestellt vom Lionsclub Müritz geht es aber nicht nur darum, die „Löcher“ zu treffen, sondern um Wetten und den guten Zweck. Denn den Erlös spendet der Lionsclub Familien, die ihre Kinder zum Schwimmkurs schicken möchten, aber den Eigenanteil nicht aufbringen können. Ein Grund mehr also, um morgen ab 9 Uhr mal ‚runter zum Volksbad zu schauen. Aber natürlich fliegen im Strandbad auch wieder jede Menge andere Bälle – übers Netz genauso wie ins Netz.

Weiterlesen


Behinderten-Sportler von der Müritz holen sich den Wanderpokal

20. Juni 2019 in Allgemein, Sport - 0 Kommentar(e)

So sehen Sieger aus! Während die Kanuten des Müritzsportclubs Waren (MSC) in Wusterwitz zum Medaillen fischen waren, konnten sich die Sportskanonen der Behinderten-Sportgruppe, mit viel Spaß, Schweiß und Körpereinsatz beim jährlichen „Sportfest der Vielfalt“ in Schwerin den Wanderpokal 2019 in der Kategorie „ Team Fitness“ erkämpfen. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Spaß im Sport.
Ein herzliches Danke auf diesem Wege geht an das Lebenshilfswerk für die Bereitstellung der Fahrzeuge.


Müritzer Medaillenfischer auf dem Wusterwitzer See  

19. Juni 2019 in Allgemein, Sport - 0 Kommentar(e)

In den vergangenen beiden Wochen ist der Wusterwitzer See in der Nähe von Brandenburg für die Kanuten des MSC Waren schon fast zu einer neuen Heimat geworden. Über Pfingsten nutzten sie die Anlagen des Wusterwitzer Vereins für ein Trainingslager. Vier Tage lang stand der tägliche Sport im Mittelpunkt, es gab nach dem morgendlichen Lauf am Ufer des Sees noch einige Einheiten auf dem Wasser. Dabei wurden in einer Einheit auch schon mal 15 Kilometer gefahren. Außerdem konnten die Kinder auf der Regattastrecke trainieren, sich mit den Bedingungen vertraut machen und die Tücken der Rennstrecke kennen lernen.
Dass sich das Trainingslager gelohnt hat, zeigte sich bereits eine Woche später.

Weiterlesen


Neubrandenburger Kicker holen sich den Hütte-Cup

17. Juni 2019 in Allgemein, Sport - 0 Kommentar(e)

Bereits zum sechsten Mal gab’s in diesem Jahr den „Hütte-Cup“ in Nossentiner Hütte. In einem spannenden Finale ging der FC Mecklenburg Schwerin früh mit 1:0 in Führung. Mit großem Einsatz konnte der 1. FC Neubrandenburg 04 die Partie jedoch drehen und nach dem 2:1-Erfolg erstmals beim Hütte-Cup triumphieren.

Weiterlesen



Morgen „Lauf für Gleichberechtigung“ in Waren

14. Juni 2019 in Allgemein, Sport - 0 Kommentar(e)

Viel los am Wochenende rund um die Müritz. Unter anderem startet in Waren morgen erstmals der Lauf für Gleichberechtigung, organisiert von der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Waren, dem Laufteam des SV Waren 09 und der Diakonie-Beratungsstelle Klara, die auch den Erlös bekommen wird.
Los geht’s um 9.30 Uhr am Hafen mit dem 600 m Kinderlauf, um 10 Uhr fällt der Startschuss für den 10 km-Lauf und um 10.10 geht’s auf die 3,5-Kilometer lange Strecke.
Wie Warens Gleichstellungsbeauftragte Steffi Schabbel gegenüber „Wir sind Müritzer“ erklärte, haben sich im Vorfeld bereits 50 Teilnehmer angemeldet.


Warener Drachenboot-Sportler schlagen sich wacker

14. Juni 2019 in Allgemein, Sport - 0 Kommentar(e)

Unter dem Motto „Sport statt Gewalt“ fand heute das 25. Drachenbootrennen der Schulen auf dem Neubrandenburger Reitbahnsee statt. 19 Mannschaften der acht  Schulen aus Neubrandenburg, Waren, Friedland und Altentreptow sind an den Start gegangen, um die besten Zeiten und Platzierungen zu erkämpfen. Im Vergleich zu den wechselnden Wetterbedingungen des vergangenen Jahres hatten die Sportler heute perfekte Bedingungen bei strahlendem Sonnenschein und Windstille.

Weiterlesen


Grabowhöfer erinnern mit Turnier an verstorbenen Fan

9. Juni 2019 in Allgemein, Sport - 0 Kommentar(e)

Das hat in Grabowhöfe seit vielen Jahren zu Pfingsten Tradition: Der SV Grabowhöfe lädt zum Jedermann-Vereinssportfest ein und konnte sich auch gestern wieder über einen gut gefüllten Sportplatz freuen. Von Hüpfburg für die Kleinen bis zur Kegelbahn – für alle gab es viele sportliche Angebote.

Weiterlesen


Die Bergring-Köningsklasse rüstet zu Pfingsten auf

8. Juni 2019 in Allgemein, Sport - 0 Kommentar(e)

Darauf freuen sich auch viele Müritzer das ganze Jahr: Der Teterower Bergring ruft! Traditionell zu Pfingsten zieht es tausende Motorsportfans nach Teterow, um spannende Rennen zu erleben. Startschuss zum 17. Speedwayrennen um den Auerhahnpokal ist heute um 19 Uhr. Am Pfingstsonntag startet dann ab 8.30 Uhr das Training auf dem Bergring bevor um 11 Uhr das 99. Teterower Bergringrennen eröffnet wird.
Zur 18. Auflage des Speedwayrennens um den Auerhahnpokal, das im Rahmen des ADAC-Bergring-Wochenendes heute in der Arena ausgetragen wird,erwarten die Teterower Organisatoren Spitzenfahrer aus acht Nationen.

Weiterlesen


Anmeldungen für cooles Drachenboot-Event ab sofort möglich

7. Juni 2019 in Allgemein, Sport - 0 Kommentar(e)

Auch in diesem Jahr veranstalten der ESV Waren und die Wohnungsbaugesellschaft Waren (WOGEWA) wieder Drachenboot-Stadtmeisterschaften auf dem Tiefwarensee, und zwar am 7. September. Es sind bereits die neunten Stadtmeisterschaften.
Mitmachen können alle, die zehn Paddler und einen Trommler zusammenbekommen – Firmen, Vereine, Verbände, und, und, und. Vier Frauen sollten in dem Mix-Team mindestens dabei sein.
Der ESV bietet im Vorfeld Trainingseinheiten an. Anmeldungen bitte telefonisch über Ingo Warnke 03991/6227-0 oder 0171 6420438 oder per Mail unter  i.w@ingo-warnke.de.
Firmen bzw. Vereine, die keine eigene Mannschaft bilden können, können  zu einem Team zusammenführt werden.