Anzeige
Anzeige

Börse bringt deutsche und polnische Unternehmer zusammen

29. Januar 2018

Das „Haus der Wirtschaft“ in Stettin lädt gemeinsam mit dem Zentrum Enterprise Europe Network beim Westpommerschen Verein für Wirtschaftsentwicklung und weiteren Partnern zur 9. Internationalen Kooperationsbörse auf der Messe für Bau, Energie und Inneneinrichtung in Westpommern BUDGRYF & HOME ein. Der Termin ist am 16. März ab zehn Uhr auf dem Szczeciner Messegelände (Straße ul. Struga 6, Szczecin, Raum A).

Das Treffen eignet sich insbesondere für jene Unternehmen, die aus den Branchen Bau, Maschinen und Werkzeuge, konventionelle und erneuerbare Energien, Inneneinrichtung und Dienstleister kommen und neue Geschäftskontakte im Nachbarland Polen knüpfen wollen.

Die Teilnahme an der Kooperationsbörse ist für Unternehmer samt Sprachmittler und Katalogeintrag mit Firmenprofil kostenfrei. Messeintritt und Parkkarte gibt es gratis dazu. Um eine Anmeldung mit Online-Profilregistrierung wird bis zum 1. März gebeten. Interessierte Unternehmer wenden sich dazu bitte an das von der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern getragene deutsch-polnische Projekt „Haus der Wirtschaft“ in Szczecin.

Kontakt in der IHK – Haus der Wirtschaft in Stettin: Małgorzata Stopa, Tel. 0048 91 486 07 73 oder per E-Mail: kontakt@dg.szczecin.pl


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*