Anzeige

Mit Alkohol und Drogen am Steuer oder auf dem Rad

16. Oktober 2017

Kein Wochenende ohne Nachrichten über Autofahrer, die mit Alkohol oder Drogen im Blut unterwegs sind. Ein 41 Jahre alter Autofahrer hat ausgerechnet einem Polizeiwagen am Hafen die Vorfahrt genommen. Einer erster Schnelltest bei ihm ergab, dass er Drogen intus hatte.
Ein 28-jähriger Autofahrer war in Levensdorf mit knapp einem Promille Alkohol im Blut unterwegs, und in Röbel mussten die Beamten einen Radfahrer aus dem Verkehr ziehen, der schon am Sonntagnachmittag mit 2,5 Promille auf dem Sattel saß.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*