Anzeige

Schon vor Heiligabend Geschenke für Warener Kita

5. Dezember 2017

Vorweihnachtliche Bescherung in der DRK-Kita „Haus Sonnenschein“ in Waren: Das Autohaus Kühne hat den Leiter der Einrichtung, Maik Luplow, und die Mädchen und Jungen nicht nur mit zwei coolen Cross-Bobycars überrascht, sondern auch mit einem dicken Scheck.

Beim großen Familientag im Autohaus hat die Crew um Thomas und Susanne Kühne nämlich selbst gebackenen Kuchen von Mitarbeitern und Freunden verkauft. Dabei sind 434 Euro zusammengekommen.
Susanne Kühne stockte auf 500 Euro auf und brachte die Geschenke zusammen mit ihren Mitarbeiterinnen Simone Konopatzki und Christina Hohls in der Kita vorbei.
Maik Luplow will das Geld unter anderem für neues Spielzeug, aber auch den einen oder anderen Ausstattungs-Gegenstand verwenden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*