Anzeige
Anzeige

Weißstorch bleibt Lansen auch in diesem Jahr treu

9. März 2018

So, liebe Müritzer, jetzt wird’s wirklich Frühling. Die ersten Störche haben es sich bei uns in der Müritz-Region nämlich wieder bequem gemacht. Beispielsweise der Lansener. Der Weißstorch kommt schon seit vielen Jahren in die Region und ist wohl , wie man so schön sagt, kein Kind von Traurigkeit.

Denn wie Storchenexperte Hans-Dieter Graf verrät, ist er mal bei einem Weibchen in Lansen, mal in Schwinkendorf, dann wieder in Lansen… Der beringte Adebar verbringt den Winter in Spanien und ist deshalb schon zurück, viele seiner Artgenossen lassen sich in der kalten Jahreszeit in Afrika die Sonne auf den Bauch scheinen und brauchen dementsprechen länger, um wieder nach Mecklenburg zu kommen.

Auch in Walow und Fincken wurden bereits Störche gesichtet.

Unser Foto zeigt den wirklich schönen Weißstorch in Lansen auf einer Wiese, fotografiert von Hans-Dieter Graf.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*