Anzeige
Anzeige

61-Jahre alte Motorradfahrerin bei Unfall verletzt

14. Mai 2022

Eine 61 Jahre alt Frau aus dem Brandenburgischen ist heute Vormittag bei einem Motorradunfall zwischen Jabetz und Altenhof verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war sie mit ihrem Mann unterwegs – jeder auf einer eigenen Maschine. Kurz hinter dem Abzweig nach Knüppeldamm wurde das Leichtkraftrad der Frau von einer Windböe erfasst. Sie kam nach rechts von der Straße ab und wurde in die
Leitplanke gedrückt. Dadurch kam sie zu Fall und verletzte sich an der rechten Hand und am rechten Knie. Die Frau ist mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. An ihrem Motorrad und der Leitplanke entstand ein Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*