Anzeige
Anzeige

Ab Januar: Neue Öffnungszeiten für Vorsprachen ohne Termin

3. Januar 2019

Die Agentur für Arbeit Neubrandenburg teilt mit, dass ab 7. Januar in den Geschäftsstellen Altentreptow, Demmin, Malchin und Röbel Sprechzeiten für Kunden ohne Termine dienstags, von 8 bis 12 Uhr sowie 13 bis 17:30 Uhr, sowie donnerstags von 8 bis 12 Uhr sowie 13 bis 16 Uhr angeboten werden. Bei Bedarf werden zusätzliche Sprechzeiten gewährleistet. Der Montag – für Vorsprachen ohne Termin – entfällt damit.
Beratungen für Kunden mit Termin finden unverändert statt.

Vor dem Hintergrund rückläufi­ger Kundenzahlen* im Landkreis der Mecklenburgischen Seenplatte und mit den verfügbaren Beschäftigten ist es dau­erhaft nicht möglich, die bisherigen Beratungszeiten für Kunden ohne Termin aufrechtzuerhalten.

Viele Anliegen lassen sich telefonisch klären – unter der kostenlosen Service-Hotline: 0800 4 5555 00.

Hier erhalten die Kunden Antworten rund um die Themen Arbeitslosigkeit und Arbeitslosengeld. Sie können sich beispielsweise: arbeitssuchend melden; aus der Arbeitslosigkeit abmelden; sämtliche Veränderungen anzeigen; Leistungen für Bewerbungsaktivitäten und Vorstellungsge­spräche beantragen, Ihren Termin bei der Arbeitsvermittlung beantragen und vieles mehr.

Rund um die Uhr – unabhängig von den Öffnungszeiten – kann auch der eService auf www.arbeitsagentur.de genutzt werden, um sich:

·        sich arbeitssuchend melden

·        Arbeitslosengeld beantragen

·        Bankverbindung ändern

·        Adressänderung melden

·        Ortsabwesenheit (Urlaub) mitteilen

*Allein die Zahl der Arbeitslosen im Bereich der Arbeitslosenversicherung nach dem Sozialgesetzbuch III, also bei all denjenigen, die Arbeitslosengeld I erhalten, hat sich jahresdurchschnittlich von 9.358 im Jahr 2007 auf 4.192 im Jahr 2017 verringert.


Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*