Anzeige

Am Hafen steigt am Sonnabend wieder eine große Automesse

27. April 2018

Am morgigen Sonnabend wird der Warener Hafen wieder zu einem riesigen Autohaus: Von 10.30 bis 17 Uhr stellen 14 Firmen der Region die neuesten Modelle bei der großen Automesse vor.
Aber nicht nur die aktuellen Pkw können in Augenschein genommen werden, auch Wohnwagen und E-Bikes werden vorgestellt.

Die Besucher können sich zudem auf ein buntes Unterhaltungsprogramm mit „Andreas Pasternack & Band”, dem Warener Blasorchester und dem Wildecker Herzbuben Wolfgang Schwalm freuen.

Auf für die kleinen Besucher, so verspricht Organisator Olaf Gaulke, wird wieder jede Menge angeboten.

Und diese Firmen sind am Sonnabend dabei:
Autohaus Meyer (Nissan, Quads)
Auto Behrend (Ford)
Autohaus Kühne (VW, Audi)
Autohaus Brinkmann (Mercedes)
Autohaus Schlingmann (Opel)
Autohaus Wolter & Steiner (BMW)
Autohaus Lönnecker (Mitsubishi)
Autohaus Multhaup (Citroen, Peugot, Ssangyong)
Autohaus Kaschmieder (Mazda)
Autohaus Prahst (Jeep, Fiat),
Autohaus Piahowiak (Renault)
ATS Dornbrack (Caravan)
Caravan-Service Waren
Zweirad Karberg (E-Bikes).


Kommentare sind geschlossen.