Anzeige
Anzeige

Ein BINGO-Auto rollt an die Müritz

7. September 2018

Alljährlich hält Moderator Michael Thürnau zum Muttertag für BINGO!‐Spieler tolle Extra‐Gewinne bereit. In diesem Jahr standen neben Geldgewinnen 15 Opel Adam Open Air auf dem Gewinnplan. Zwei der aufregenden Cabrios in einem extravaganten Eigelb wurden in dieser Woche von Geschäftsführerin Barbara Becker‐Hornickel an die BINGO!‐Gewinner aus Mecklenburg-Vorpommern übergeben. Einer der Wagen ist anschließend nach Röbel gerollt.

Über ein ganz besonderes Dankeschön zum Muttertag konnte sich Gewinnerin Martina Drechsel freuen: „So etwas bekommt man nicht alle Tage!“, freute sich die Neubrandenburgerin, die gemeinsam mit Ehemann Heiner per Zug anreiste. Beide sind absolute BINGO!‐Fans und bekommen von den Kindern zu den Ehrentagen BINGO!‐Lose geschenkt.

Dabei bewies die Schwiegertochter zum Muttertag ein besonders glückliches Händchen. Denn das Los der 63‐Jährigen entpuppte sich als absoluter Glücksfall. Der Opel Adam ist ihr allererster großer BINGO!‐Gewinn. „Zuerst hatten wir die Zahlen im Internet verglichen.“, erzählte die gelernte Sekretärin. „Aber so richtig konnten wir es beide nicht glauben. Erst als wir in der LOTTO‐Annahmestelle das Los prüfen ließen, kam so langsam das Gefühl.“ Den Kindern erzählte das Paar erst von dem Gewinn, als sie die Bestätigung von LOTTO MV schwarz auf weiß vor sich liegen hatte. „Die haben sich genauso riesig gefreut wie wir“, fügte der 67‐jährige Ehemann hinzu. Zwar durfte er den Wagen nach Hause fahren. Aber künftig sitzt Gewinnerin Martina selbst hinterm Steuer.

Wagen Nummer 2 nahm Thomas Bode entgegen. Gewonnen hatte eigentlich Schwiegermama Gisela aus Röbel, die das Auto aufgrund des Alters selbst nicht mehr fahren kann. Gefreut hat sie sich dennoch. Die Rentnerin spielt von Beginn an BINGO! und hat schon einige Gewinne eingestrichen – unter anderem eine große Reise.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*