Anzeige
Anzeige

Grafiker Werner Schinko gestorben

6. Juli 2016

Röbel trauert um einen großen Künstler: Der Buchgestalter und Grafiker Werner Schinko ist in der Nacht zu Dienstag im Alter von 86 Jahren gestorben.
Bekannt wurde der Röbeler unter anderem mit seinen Illustrationen in Kinderbüchern. Aber auch Häuser in Röbel tragen seine unnachahmliche Handschrift.

schink02


Kommentare sind geschlossen.