Anzeige

Hundeverein lädt zur Wanderung an den Mühlensee ein

15. September 2020

Am 26. September findet die nächste Wanderung des Allgemeinen Hundevereins Kiebitzberg e.V. statt. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr auf dem Parkplatz in Speck kurz hinter dem Ortseingangsschild auf der linken Straßenseite.

Zunächst geht es am Mühlensee entlang, wo man Interessantes über das Entstehen und Vergehen von Mooren erfahren kann. Dem Mühlengraben folgend wird später der Specker See mit seinem Aussichtspunkt erreicht.

Die  Rundwanderung erstreckt sich über ca. 6 Kilometer. Unterwegs sind einige Übungen, die das Zusammenwirken im Team Mensch-Hund sowie die Geschicklichkeit und das Sozialverhalten der Hunde fördern sollen, zu absolvieren.
Im Anschluß besteht die Möglichkeit, sich in Schwarzenhof in „Üdi’s Imbiss“ bei Kaffee und Kuchen von den Anstrengungen der Wanderung zu erholen. Parkplätze sind dort ausreichend vorhanden.

Neben den Mitgliedern des Vereins und der Trainingsgruppen sind auch alle interessierten Wanderfreunde mit Familie und zugehörigen Hunden sehr herzlich eingeladen.

Interessenten melden sich bitte bei Frank Leonhardt unter Waren 666324. Die Teilnahmemeldung sollte möglichst bis 21.09.20 erfolgen. Größe und Rasse der Hunde sind unerheblich, und wer ohne eigenen Hund teilnehmen will, ist auch willkommen. Der Übungsnachmittag auf dem Vereinsgelände am Kiebitzberg entfällt an diesem Tag.
Kontakt: Frank Leonhardt Tel. 03991/666324


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*