Anzeige
Anzeige

Im 3 Königinnen Palais öffnen sich wieder die Türen für Besucher

17. März 2021

Am morgigen Donnerstag, 18. März, öffnen sich ab 11 Uhr wieder die Türen zur Ausstellung rund um das Herzogtum Mecklenburg-Strelitz und seine drei berühmten Prinzessinnen, die zu bedeutenden europäischen Königinnen wurden. Das alte Kavaliershaus auf der Schlossinsel Mirow ist als 3 Königinnen Palais heute ein modernes Kultur- und Erlebniszentrum und stellt seinen Besuchern eine spannende Reise durch die Zeit vor: multimedial, interaktiv und bezaubernd.
Museumsleiterin Ines Smentek und ihr Team freuen sich sehr, dass die Ausstellung nun wieder unter Einhaltung aller Gesundheits- und Hygienemaßnahmen besucht werden kann.

Zunächst wird donnerstags bis sonntags von 11 bis 17 Uhr das Museum geöffnet sein. In den Museumsrundgang integriert und ebenso im Eintrittspreis enthalten ist außerdem die Sonderausstellung „Anmut & Liebreiz“ von Daniela F. Lüehrs, die das Ausstellungserlebnis ausgezeichnet ergänzt. Alle Besucher sind zudem eingeladen, im Museumsshop zu stöbern: Regionale Produkte, Kunstvolles und vielfältige Literatur zeichnen das sorgfältig zusammengestellte Sortiment aus.

Am Einlass des 3 Königinnen Palais wird, wie vielerorts in Mecklenburg-Vorpommern schon gängige Praxis, die Luca-App eingesetzt, um im Fall einer Corona-Infektion die verschlüsselte Kontaktnachverfolgung zu gewährleisten. Vor Ort sind die Mitarbeiter allen Besuchern dabei auch gern behilflich und stellen zudem übergangsweise zusätzlich die schriftliche Kontaktdatenaufnahme zur Verfügung.

Da die Besuchsmöglichkeiten durch das aktuelle Infektionsgeschehen im Landkreis bestimmt werden, informiert das Museumsteam stets auf www.3koeniginnen.de und bei Facebook zur aktuellen Lage.

Öffnungszeiten März 2021 (Änderungen vorbehalten) Ausstellung & Galerie, Museumsshop
Donnerstag – Sonntag
11 – 17 Uhr


Kommentare sind geschlossen.