Anzeige
Anzeige

Müritzer Kids sind gespannt auf morgigen Umwelttag

18. Juni 2019

Am Müritzeum gibt’s am morgigen Mittwoch wieder richtig viel Trubel: Ganz viele Mädchen und Jungen aus der Müritz-Region nehmen nämlich am schon traditionellen Kinderumwelttag teil. Spielerisch und kreativ erforschen die die Natur und Umwelt an vielen verschiedenen Ständen rund um den Herrensee. Das Team des Müritzeums kann dabei wieder auf mehr als 20 Partner aus dem gesamten Bundesland bauen.

Jedes Jahr wird mit den Vertretern von Schutzgebieten, Umweltverbänden, regionalen Unternehmen, Vereinen, Museen, Zoos, Bildungseinrichtungen gemeinsam das bunte, vielfältige Programm gestaltet.

Neue Partner in diesem Jahr sind das Leea in Neustrelitz sowie das Sozial- und Jugendzentrum Hinterste Steinmühle aus Neubrandenburg. Besonders freut sich das Müritzeum, dass auch der Kultur- und Kunstverein aus Waren wieder mit dabei ist.

Der Kinderumwelttag ist von Jahr zu Jahr gewachsen. Seit 2007 hat sich die Anzahl der teilnehmenden Kinder verdreifacht. In der ganzen Umgebung gibt es kein vergleichbares kostenfreies Angebot.

Der Tag wird immer zwei Wochen vor den Sommerferien veranstaltet, so dass alle Schulen die Möglichkeit haben, daran teilzunehmen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*