Anzeige
Anzeige

Müritzer Musikschüler lösen Fahrkarte zum Landeswettbewerb

20. Januar 2020

Am Wochenende haben rund 170 junge Musiker beim Regionalwettbewerb “Jugend musiziert” Süd-Ost MV  in Torgelow ihr Können gezeigt. Sie bereiteten sich in diesem Jahr auf die Solowertungen Klavier, Gesang, Gitarre (Pop) und Drumset (Pop) sowie auf Ensemblewertungen für Streich- und Blasinstrumente vor. Außerdem gibt es auch die Wertung Neue Musik.
Auch viele Teilnehmer aus der Kreismusikschule Müritz stellten sich einem Wertungsvorspiel vor einer Fachjury. Und sie schnitten überaus erfolgreich ab, 16 von ihnen werden nun beim Landeswettbewerb im März in Ludwigslust dabei sein.

Und so sehen die Ergebnisse für die Teilnehmer aus Waren und Umgebung aus:

Klavier solo:
Anne Beckmann, Wendorf, Altersgruppe (AG)  1a: 22Punkte, 1.Preis
Lina Jahrmärker, Malchow, AG 1b : 21 Punkte,  1. Preis, dazu ein Sonderpreis , gestiftet von der Sparkasse Uecker- Randow
Moritz Wendorf, AG 1b: 22 Punkte, 1. Preis
Ronja Meier, Klink, AG 2: 21 Punkte , 1. Preis
Sebastian Michalansky, Waren, AG 4: 23 Punkte und die Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Streicher-Ensembles, gleiche Besetzung
Jarle Krüger, Waren/Edith Johanna Zehle, Waren im Celloduo AG 1b: 22 Punkte, 1. Preis
Lucia-Maria Ramme, Waren/Lena Müller, Waren/Oskar Schrade, Waren/ Kolja Müller, Waren im Celloquartett, AG 1b: 24 Punkte, 1. Preis
Greta Fiedler, Waren/Ferdinand Wiencke, Waren,/ Goran-Alexandru Bartha, Waren im Cellotrio, AG 2: 22 Punkte , 1. Preis
Helene Weber, Klink/ Stina Kühne/Eva Fiedler/Olivia Rogalski alle Waren im Violinquartett, AG 2: 20 Punkte, 2. Preis
Juliane Beckmann, Wendorf/ Matthäa Schubert, Waren/Lucia-Maria Ramme, Waren/Felicitas Boyke, Jabel im Celloquartett, AG3: 23 Punkte und die Weiterleitung zum Landeswettbewerb
Jonathan Andreas, Kargow/Auguste Koch, Neubrandenburg/Marlene Lindemann, Waren/ Felicitas Ensat, Waren im Celloquartett AG 4: 24 Punkte und die Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Drum-Set (Pop) solo
Mika Boese, Waren, AG 1b,. 22 Punkte, 1. Preis
und Nils Hödl, Waren, AG 4, 24  Punkte und die Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Gesang solo:
Finn Constanz Lange, Waren, AG 4: 23 Punkte und die Weiterleitung zum Landeswettbewerb
Chantal Weyer, Wredenhagen, AG 5. 21 Punkte, 1. Preis

Blechbläser gemischte Instrumente:
Alex Erhardt Sündermann (Trompete), Waren,  Erik Mörke (Trompete), Sietow, Henriette Margarethe John (Horn), Peenehagen, OT Schwarzenhof, Sontje Steinfurth (Posaune), Neustrelitz, Ben Florian Gäding (Tuba), Waren im Bläserquintett: 23 Punkte und die Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Das Ensemble Neue Musik mit Tom Karff, Hedi Stutz, Maria Schimmel, Tares Tyron Schneider, alle aus Malchow, AG 3 und die junge Klavierspielerin Marie Abel , Malchow, AG 1b  fähren aus organisatorischen Gründen nach Rostock. Dort findet der Regionalwettbewerb erst am 1./2.2. 2020 statt.


Kommentare sind geschlossen.