Anzeige
Anzeige

Crash im Kreisverkehr

26. September 2019

Im Kreisverkehr am Röbeler Hafen hat es heute gegen 9.30 Uhr ordentlich gekracht. Laut Polizei ist ein 84 Jahre alter Autofahrer mit seinem Wagen in den Kreisverkehr gefahren und hat dabei ein anderes Auto übersehen. Es kam zum Zusammenstoß.
Verletzt wurde zum Glück niemand, den entstandenen Blechschaden beziffert die Polizei auf rund 4000 Euro.


Kommentare sind geschlossen.