Anzeige

Dieb nimmt Handys aus Glastvitrine mit

18. Oktober 2017

Ist halt nicht so gut, wenn man bei der Polizisten zu den guten Bekannten zählt. Gestern Abend gegen 19.15 Uhr hat ein bis dahin noch unbekannter Mann im Warener famila-Markt einen Mitarbeiter-Schrank gewaltsam geöffnet und Schlüssel für Vitrinen entwendet. Aus einem dieser Glasschränke entwendete er dann zwei Mobiltelefone im Wert von rund 550 Euro.

Heute ist dieser Diebstahl bei der Polizei angezeigt worden, die Beamten sichteten draufhin das Videomaterial des Marktes und sahen einen 40 Jahre alten Mann, den sie bereits wegen anderer Delikte kannten.

Also statteten sie dem Warener einen Besuch ab und fanden in seiner Wohnung die markante Kleidung, die er am Tattag trug. Daraufhin gestand der Dieb und gab die entwendeten Geräte zurück.

Für ihn ist die Sache damit allerdings nicht erledigt. Er muss sich wegen besonders schweren Diebstahls verantworten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*