Anzeige

Menschenkette durch Malchow gegen Zugstreichungen

24. August 2014

Brücken schlagen – Südbahn erhalten! Heißt es heute in der Inselstadt Malchow.

Mit einer Menschenkette durch Malchow wollen die Initiatoren zeigen, dass sie sich die geplante schlechtere Anbindung der gesamten Region an den Nahverkehr nicht gefallen lassen wollen.

„Wir zeigen unseren Protest gegen die geplante Zerschlagung unserer traditionsreichen Eisenbahnlinie“, heißt es in der Ankündigung.

Treffpunkt ist um 14.30 Uhr in Malchow in der Friedrich Ebert-Strasse am Netto-Parkplatz!

Von dort soll eine MENSCHENKETTE durch die Stadt über die BRÜCKE gebildet werden.

„Bitte kommen Sie sehr zahlreich, reihen Sie sich gerne unterwegs ein, zeigen Sie dass wir uns die Bahn nicht einfach wegnehmen lassen!, so die Organisatoren.

Anfahrt mit der Südbahn: Parchim ab 12.53, Lübz 13.20, Malchow 13.58 Neustrelitz ab: 13:06, Waren 13:32, Malchow: 14:03
Rückfahrt mit der Südbahn: Malchow ab 16.03, Lübz 16.42, Parchim 16.59 Richtung Neustrelitz: Malchow ab: 15:49 Uhr, Waren: 16:27, Neustrelitz: 16:51


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*