Rekordverdächtige Besucherzahlen

8. Oktober 2013

Der warme Sommer hat dem Warener Volksbad tolle Besucherzahlen beschert. Wie es aus der Stadtverwaltung heißt, strömten in der Saison 2013 rund 75 000 Badelustige in das städtische Bad. An immerhin 24 Tagen kamen täglich 2000 Gäste.

Aber auch die Badestellen an der Feisneck und am Campingplatz Ecktannen waren im zurückliegenden Sommer gut besucht. Dort zählten die Bademeister 15 000 und 8000 große und kleine Gäste. Und trotz dieses Ansturms mussten die Rettungsschwimmer keine größeren Unfälle melden. Alles in allem haben sie 150 Pflaster verklebt, nur drei leicht Verletzte mussten vom Rettungsdienst behandelt werden.  Auch die monatlichen Kontrollen des Badewassers fielen durchweg sehr gut aus.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.