Anzeige

Zwei Warener Tennistalente bei Turnier in Rostock

7. April 2014

Am Wochenende starteten Richard Daut und Viggo Wagenknecht für den Tennisverein Waren beim 4. Turnier der Tennis-Talente-Tour in Rostock und machte eine mehr als gute Figur .

Zum ersten mal mussten die Kinder draußen auf dem Sandplatz spielen, jedoch waren die Bedingungen aufgrund der Wetterlage sehr schwierig. Nichtsdestotrotz ließen sich die beiden Hoffnungsträger nicht aus der Ruhe bringen und absolvierten alle Prüfungen mit Bravour.

Richard Daut bestätigte seine gute Form vom Turnier in Stralsund und belegte erneut im Athletikteil den ersten Platz und verlor nur denkbar knapp im Halbfinale des Tennisturniers mit 15:16, konnte dann aber das Spiel um Platz 3 gewinnen konnte. In der Gesamtwertung U11 errang Richard somit den sensationellen 2. Platz von 40 Teilnehmern.

Viggo Wagenknecht machte dieses Wochenende dann mit seinem Auftritt für den Warener Tennisverein perfekt. Er konnte in der U9 Konkurrenz im Tennisturnier durch sein durchweg sehenswertes Spiel den 1. Platz erzielen. Im Athletikteil erreichte er den 22. Platz von 32 Kindern, was in der Gesamtwertung den 7. Platz bedeutete.

Am 1. Mai findet das letzte Turnier der Talente Tour 2014 in Pinnow bei Schwerin statt, bevor dann die besten 20 Kinder der jeweiligen Konkurrenz am Masters in Greifswald teilnehmen dürfen.

Rich Viggo1


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.