Anzeige

Brand im Gutshaus Ave – Hoher Schaden

13. Mai 2019

Rund 500 000 Euro Schaden sind in der vergangenen Nacht bei einem Brand im Gutshaus Ave entstanden. In dem Gutshaus befinden sich mehrere Wohneinheiten für betreutes Wohnen.Die neun Bewohner waren bereits vor Eintreffen der Rettungskräfte evakuiert. Derzeit ist die Brandursache noch völlig unklar.

Nach bisherigen Erkenntnissen brach das Feuer im Dachgeschoss aus. Die Bewohner werden durch Mitarbeiter der Diakonie auf andere Wohnhäuser verlegt.

Zur Brandbekämpfung waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Penzlin, Gr. Vielen, Groß Lukow, Klein Lukow, Möllenhagen und die Berufsfeuerwehr aus Neubrandenburg mit 50 Kameraden im Einsatz. Die vollständige Brandbekämpfung wird nach Einschätzung der Feuerwehr bis 12 Uhr andauern.

Zur Klärung der Brandursache kommt ein Brandursachenermittler zum Einsatz kommen. Die Ermittlungen des Kriminaldauerdienstes Neubrandenburg zur Brandursache dauern an.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*