Anzeige

Die junge und wilde Emma sucht ein Zuhause

28. April 2018

Emma sucht ein neues und erfahrenes Zuhause. Emma ist eine Labrador-Mischlingshündin mit 60 cm Schulterhöhe und ist ca. 1,5 Jahre alt. Sie lebte bei einer Familie und musste aus gesundheitlichen Gründen ihrer Halter abgegeben werden.

Emma ist eine selbstbewusste, Aufmerksamkeit fordernde und menschenbezogene Hündin, die sich über große tägliche Gassirunden mit Badepausen sehr freut und diese genießt. Das ausgiebige Schmuseprogramm kommt danach und dann liebt sie auch Ruhezeiten und Rückzugsmöglichkeiten.

Emma hat in ihrem Leben leider noch nicht viel lernen können, obwohl sie schlau und lernwillig ist – und auch „arbeiten“ will. Für Emma suchen wir eine sportliche und hundeerfahrene Familie, die gerne auch Kinder haben kann. Allerdings sollten diese dann bei der temperamentvollen Emma schon standfest sein.

Es wäre schön, wenn die neue Familie viel Zeit für sie hätte oder auch ein Zweithund vorhanden wäre. Mit dem Alleinsein hat sie so ihre Probleme und fängt schnell an zu bellen und sich Dummheiten einfallen zu lassen.
Gegenüber Katzen und anderen Kleintieren ist sie sehr ungestüm, aber nicht aggressiv. Mit anderen Artgenossen ist sie verträglich und spielt gerne mit ihnen.

Emma ist geimpft, entwurmt, gechipt, nicht kastriert und wird mit Vorkontrolle & Schutzvertrag vermittelt. Die Schutzgebühr beträgt 300 Euro.

Die Hündin lebt in einer Pflegestelle bei 17192 Waren (Müritz). Bei Interesse an dieser tollen Hündin wenden Sie sich bitte an:

Müritzer für Tiere
Claudia Mohnke
Tel.: 0176 – 56 98 18 32 (WhatsApp möglich)


Kommentare sind geschlossen.