Erneuter Haus-Einbruch in Warens Oststadt

16. Oktober 2023

Wieder ein Einbruch im Warener Ahornweg: Am Freitag drangen bislang unbekannte Täter in ein Zweifamilienhaus ein. Ersten Ermittlungen zufolge schlugen die Täter kurz nach dem Verlassen des Hauses durch die Bewohner zwischen 07:30 Uhr und 08:00 Uhr zu und drangen über die Balkontür in das Innere ein. Dort wurden mehrere Schränke durchsucht und Geld sowie Wertgegenstände entwendet, sodass ein Gesamtschaden von ca. 2500 Euro entstand. Sollten Anwohner oder weitere Personen Beobachtungen gemacht haben, welche im Zusammenhang mit der Tat stehen könnten, können Hinweise beim Polizeihauptrevier Waren unter 03991-1760, jeder anderen Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.mvnet.de mitgeteilt werden. Erst vor einer Woche gab es im Bereich des Ahornweges einen Einbruch in ein Einfamilienhaus.


Kommentare sind geschlossen.