Anzeige
Anzeige

IHK sucht digitale Aushängeschilder

26. Februar 2018

„Wenn Bits und Bytes in Ihrem Unternehmen der Schlüssel für mehr Qualität, Tempo, Erfolg, Sicherheit, Gesundheit und Komfort sind, dann suchen wir Sie. Noch bis zum 14. Mai können Sie Ihre Erfolgsgeschichte beim IHK-Wettbewerb ‚WE DO DIGITAL‘ einreichen“, wirbt die IHK zur Teilnahme an ihrem Wettbewerb.
Mitmachen können Existenzgründer sowie kleine und mittlere Unternehmen mit bis zu 500 Mitarbeitern.

Die Gewinner werden im Sommer auf der CEBIT in Hannover ausgezeichnet. „Im vergangenen Jahr gewann das junge Unternehmen Advocado aus Greifswald. Es bietet als Rechtsberatungsplattform einen Marktplatz für die Erstberatung. Ratsuchende können sich hier für ihre Rechtsprobleme Angebote von Anwälten einholen und sich anschließend online betreuen lassen.“ Insgesamt hatten sich 2017 bei WE DO DIGITAL mehr als 260 Unternehmen mit ihren digitalen Ideen beworben, davon kamen sechs aus der IHK-Region Neubrandenburg.

„Die Unternehmen haben die Digitalisierung als große Chance begriffen und nutzen zahlreich die Digitalisierungsworkshops in der IHK Neubrandenburg, die wir seit einem Jahr monatlich anbieten. Unser Ziel ist, dass in diesen Workshops aus Anregungen und Tipps später Ideen und Beispiele für andere Unternehmen entstehen. Lassen Sie uns alle davon wissen was Sie umgesetzt haben und bewerben sich bei WE DO DIGITAL“, richtet Torsten Haasch seinen Wunsch an die Unternehmen.

Denn: „Unternehmer, die über ihre Erfahrungen in der Praxis erzählen, machen anderen Mut. In der digitalen Welt stehen Unternehmen oft vor ähnlichen Herausforderungen. Wir wollen von Ihren Lösungsansätze bei Themen wie IT-Sicherheit, Qualifizierung der Mitarbeiter oder Finanzierung mehr erfahren“, so der Hauptgeschäftsführer abschließend.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*