Anzeige
Anzeige

Lehmputz und Lehmfarben als Thema eines Workshops

21. Januar 2023

„Ökologisches Bauen mit Lehmputz & Lehmfarben“heißt ein Workshop, der am 27. Januar von 16.30 bis 18.30 Uhr in der Scheune Bollewick angeboten wird. LESANDO-Partner Andreas Breuer vermittelt in speziellen für „Nicht-Handwerker“ konzipierten Workshops grundlegende Arbeitsschritte der Wandbeschichtung mit farbigem Lehmputz und Lehmfarben. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Beim Workshop steht der Lehmdekorputz CAPRICCIO im Mittelpunkt, der mittlerweile in 630 Farbtönen fertig gemischt erhältlich ist. Durch den Lehmdekorputz wird der Wand nicht nur Farbe, sondern auch Struktur verliehen. So sind mit einem einzigen Produkt durch variable Anwendung der Glättkelle viele verschiedene Oberflächenvarianten möglich, ob rustikal strukturiert oder verbürstet bis hin zu fein geglättet. Exakt die Farbtöne des Lehmputzes sind auch als streichfähige Farbe erhältlich. Auch diese Anwendungen werden vermittelt.

Jeder Teilnehmer kann auf vorhandenen Mustertafeln die Handhabung der Produkte ausprobieren und „kleine Musterwände“ selbst herstellen. Die angefertigten Kunstwerke sollten dann durch den Hersteller mitgenommen werden.

Das Seminar findet im Erdgeschoß der Scheune Bollewick.

Seminargebühren: 45,00 € incl. Mwst. p.P.

Anmeldungen am besten per Email an: OekologischeBaustoffe.Breuer@t-online.de

Weitere Workshops sind an folgenden Terminen jeweils von 16.30 – 18.30 Uhr geplant: 17.02.23, 10.03.23, 21.04.23, 12.05.23


Kommentare sind geschlossen.