Anzeige

Müritzer spenden von Herzen!

20. Juli 2021

Die Müritzer sind einfach klasse!
Erst gestern Abend haben wir berichtet, dass Janto Böhme am Donnerstagabend in das Hochwassergebiet fährt, um dort den Menschen zu helfen. Gleichzeitig bat der Müritzer um Spenden, die er mitnehmen will. Und schon am frühen Morgen kamen heute die ersten Menschen voll bepackt in das Gartencenter Bergmann in der Gievitzer Straße. Dort werden die Spenden gesammelt.
“Wir haben den Eindruck, dass die Müritzer regelrecht darauf gewartet haben, unterstützen zu können. Sie spenden wirklich von Herzen und schicken Aufmunterungsgrüße mit ins Hochwassergebiet”,, so Claudia Bergmann gegenüber “Wir sind Müritzer”. Teilweise sind Schubkarren nötig, um die Spenden zu transportieren.
Spenden können noch bis Donnerstagabend im Gartencenter abgegeben werden. Aber: Bitte keine Kleidung! Gebraucht werden haltbare Lebensmittel und Getränke, sowie Hygieneartikel, Babynahrung, Windeln und Tiernahrung. Aber auch Werkzeuge und Co.

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Eine Antwort zu “Müritzer spenden von Herzen!”

  1. Christine sagt:

    Vielen, vielen Dank für die Info. Ich wohne in Röbel. Ohne diese Mitteilung von wsm hätte ich von der Aktion nichts erfahren. So konnte ich mich beteiligen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*