Anzeige
Anzeige

Musikschüler zeigen ihr Können bei kleinem Konzert

30. Januar 2019

Bevor es in die wohlverdienten Winterferien geht, erklingt im Jost-Reinhold-Saal der Kreismusikschule Müritz noch einmal Musik: Am Freitag, 1. Februar, sind um 18 Uhr viele Beiträge zu hören, die für den Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ vorbereitet worden sind.
Es wäre ja schade, wenn es dafür nur eine einmalige Aufführung geben würde.

Nun sind die jüngsten wie die – jährigen Edith-Johanna Bernhöft und der 8-jährige Oskar Schrade am Violoncello noch einmal zu hören, genauso wie die kleinen und großen Geigerinnen, die in Neustrelitz ein Soloprogramm dargeboten haben.

Außerdem erklingen Ausschnitte aus den Wertungsprogrammen Duo Klavier und ein Blasinstrument, ein Gitarrenduo spielt, und das Gesangsquartett zeigt sein Können.

Der Eintritt ist frei.

Auf dem Bild: Johannes Mehlhorn, begleitet von seinem Papa Thomas. Die Beiden sind am Freitag auch zu hören und zu erleben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*