Neunjähriger Radler bei Unfall in Waren verletzt

25. September 2023

Ein neunjähriger ist heute Mittag bei einem Unfall in der Warener Mozartstraße leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, hat eine 60 Jahre alte Autofahrerin ein Grundstück verlassen. DerJunge befuhr den linken Gehsteig von der Westsiedlung aus kommend in Richtung Schweriner Damm. Obwohl sich die Autofahrerin langsam aus der Auffahrt heraus auf den Gehsteig heran tastete, bemerkte sie auf Grund der schweren Einsicht den von rechts kommenden Fahrradfahrer zu spät. In Folge kam es zum Zusammenstoß des jungen Fahrradfahrers mit dem Pkw, wobei sich der neunjährige Radfahrer leicht verletzte. Er wurde zur medizinischen Behandlung in das Müritz-Klinikum gebracht.


Kommentare sind geschlossen.