Anzeige
Anzeige

Noch ein Müritz-Baby – Ein kleiner Kämpfer

16. April 2020

Besondere Zeiten – besondere Artikel. Heute begrüßen wir einmal nur ein Baby denn wie bereits geschrieben, kann in den Kliniken derzeit nicht professionell fotografiert werden. Aber Eltern schicken uns ihre süßen Neuankömmlinge, und wir stellen sie gerne weiterhin regelmäßig vor.
Heute sagen wir Hallo, kleiner Bruno.

 Er ist zehn Wochen zu früh auf die Welt gekommen, und zwar am 13.02.20 um 15.50Uhr in Rostock. Bruno wohnt in Waren, war 1230g schwer und 39cm groß.

Er ist ein richtiger Kämpfer, nach vielen Wochen  durfte er am Ostermontag endlich nach Hause – mit einem Gewicht von 2320g und 46cm Länge. Keiner außer der Mama konnte ihn in der Zeit im Krankenhaus besuchen, umso größer war die Freude bei seinen Geschwister Clara, 8 Jahre, und Jonas, 4 Jahre, sowie seinem Papa Paul.
Alle drei Kinder der Familie sind übrigens sind Schaltjahrskinder.

Gerne können uns die Eltern Bilder und alle Angaben zu ihrem Nachwuchs per Mail an wirsindmueritzer@t-online.de schicken.


Kommentare sind geschlossen.