Obduktion bestätigt: Toter ist der Vermisste

10. März 2017

Jetzt steht es fest: Bei dem Toten, der gestern Abend in einer Gartenlaube in Röbel gefunden wurde, handelt es sich um den 50-Jährigen, der seit Anfang der Woche aus der Klinik in Röbel vermisst wurde.
Zur Todesursache wollte sich die Polizei noch nicht äußern, eine Straftat liegt aber nicht vor.
Wir löschen die Öffentlichkeitsfahndung.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*