Anzeige
Anzeige

Plasten und Waren siegen, Röbel und Malchow unterliegen knapp

7. November 2015
Fußball Treffer, mit sonnigem HimmelEin wahres Schützenfest beim Landesklasse-Spiel FSV 1919 Malchin II gegen den MSV Groß Plasten.
Die Groß Plastener siegten mit 8:0 und bleiben unangefochten auf Tabellenplatz eins.
Der SV Waren 09 gewinnt zu Hause 2:1 gegen SV Union Wesenberg und rückt auf Tabellenplatz fünf vor.
Und der PSV Röbel verliert auf heimischem Platz gegen SV Teterow mit 1:2. Röbel steht damit auf Platz vier der Tabelle.
Bereits gestern unterlag die Oberliga-Mannschaft des Malchower SV auswärts beim F.C. Hertha 03 Zehlendorf mit 0:1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*